none
SAPI 5 - aktuell gesprochenes Wort im Text markieren? RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo zusammen,

    die SAPI5 ist ja schon sehr hilfreich in manchen Dingen, nun habe ich einen Text in einer TextBox der mir gesprochen wird.

    Wenn der Text recht groß ist, weiß ich daher sehr schnell nicht mehr, an welcher Stelle ich im Text bin.
    Nun würde ich am liebsten das jeweils gesprochene Wort markieren.

    Entweder selected oder in Form eines Rahmens.
    Gibt das die SAPI her?
    Wenn ja wie.

    Wenn nein, wie bekomme ich es dennoch hin?


    Liebe Grüße Stefan | Cheers Stefan I'm using VB 2008 and VB 2010 Express Be a good forum member - mark posts that contain the answers to your questions or those that are helpful. c# in vb Translator: http://www.developerfusion.com/tools/convert/csharp-to-vb/

    Samstag, 8. September 2018 16:04

Alle Antworten

  • Hallo Stefan,

    Entweder selected oder in Form eines Rahmens.

    Meinst Du damit die Änderung der Hintergrundfarbe? Das aktuell gesprochene Wort kann mithilfe des SpeechProgress-Ereignisses und der Text-Eigenschaft ermittelt werden. Ich hoffe, dass folgender Beispielcode Dich weiterbringen wird:
    Text to Speech With Highlight Text Support in WPF

    Der Code ist zwar in Visual C# geschrieben, aber er lässt sich mit einem Konverter nach Visual Basic.NET konvertieren.

    Gruß,
    Dimitar


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Montag, 10. September 2018 12:03
    Moderator
  • Hallo Dimitar,

    ich hänge an dem gleichen Problem. Den Beispielcode bekomme ich auch nicht obwohl ich mich dort angemeldet habe. ich weiß auch, dass hier kein Support oder "Entwicklungshilfe" gegeben wird.

    Kannst Du oder ggf. einen Beispielcode zur Verfügung stellen? Die Sprache habe ich ja am Laufen, was mir eben noch fehlt ist, dass beim Sprechen der Text in der TB1 "selected" oder farbig markiert wird.

    Gruß

    Stefan

    Montag, 19. August 2019 22:00
  • Kannst Du oder ggf. einen Beispielcode zur Verfügung stellen?

    Der Quelltext/Beispielcode ist doch im verlinkten Artikel enthalten und auch ohne Anmeldung lesbar.


    - Gruß Florian

    Dienstag, 20. August 2019 12:47