none
Problem beim Testen auf Remotecomputer RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    nach dem Start der App auf dem Remotecomputer kommt es zum Fehler weil nicht alle in der default.html referenzierten JS-Files übernommen werden. Sie erscheinen nicht im Projektmappen-Explorer (unter Skriptdokumente/MSAppHost/1.0) und der Debugger meldet:

    APPHOST9623: "ms-appx://788149e0-642b-444d-9d6b-da2f223c898c/js/navigator.js" konnte von der App aufgrund des folgenden Fehlers nicht aufgelöst werden: RESOURCE_NOT_FOUND.

    (das auch für weitere Dateien)

    Lokal und im Simulator startet die App korrekt. Habt ihr eine Idee woran das liegen könnte? Den Remote Debugger habe ich bereits neu installiert.

    Schönen Gruß
    W. Wolf

    Samstag, 12. Januar 2013 13:15

Antworten

  • Hallo,

    so wie es aussieht, konnte ich den Fehler finden und möchte die Lösung für alle die hier mitlesen oder irgendwann auch damit konfrontiert sind beschreiben.

    Vermutlich hat sich irgendwas auf meinem Netbook "verbogen". Ich habe im package.appxmanifest den Paketname umbenannt, aus 788149e0-642b-444d-9d6b-da2f223c898c habe ich ein 788149e0-642b-444d-9d6b-da2f223c898z gemacht, also nur das letzte Zeichen geändert. Das hat zur Folge dass die APP von W8 als eine andere APP angesehen wird und folglich werden bestimmte Ressourcen neu angelegt. Vermutlich würde es auch reichen die Daten zu bereinigen, also den "cache" (sofern man das so nennen kann, zu leeren. Habe aber keine Ahnung wo W8 das ablegt. Der negative Nebeneffekt ist allerdings dass damit gespeicherte RoamingDaten auch weg sind.

    Schönen Gruß
    W. Wolf

    • Als Antwort markiert W. Wolf Samstag, 12. Januar 2013 16:20
    Samstag, 12. Januar 2013 16:20