locked
Probleme beim Starten

    Frage

  • Hallo Ihrs :)

    Ich wollte mir gerne mal dieses AntMe anschauen, doch leider habe ich bereits beim compilieren Probleme. Ich bekomme jedes mal die Fehlermeldung "System.Reflection.ReflectionTypeLoadException wurde nicht behandelt". Laut Eurer Problemlösungen-Seite bedeutet dies, DirectX sei nicht richtig installiert. Doch die neueste DirectX Version ist installiert. Die kleinen gelben Dreiecke auf den Verweisen tauchen bei mir auch nicht auf.. die gesamte DirectX Verweise tauchen nicht auf.

    Brauche ich eventuell das DirectX SDK? Wenn ja, wieso leitet der Downloadlink in den Problemlösungen dann auf das normale DirectX weiter?

    Hoffe ihr könnt mir helfen :)

    Mit freundlichen Grüßen,
    NoOne


    Edit:
    Ich nutze Microsoft Visual C# 2005 Express Edition, und das Installationsprogramm hat auch gleich das .NET Framework 2.0 runtergeladen und installiert. Ich habe nur das Einsteigerarchiv geladen, entpackt, das Projekt geöffnet und F5 gedrückt. :(
    Samstag, 3. März 2007 21:11

Alle Antworten

  • Hey NoOne,

    der Link auf DX verweist dich auf die normale DX-Version weil die schon ausreicht. Es kommt beim kompilieren nur darauf an, dass die Managed-Bibliotheken vorhanden sind und die werden schon bei der normalen Installation mitgeliefert. Das SDK bietet in diesem Zusammenhang nur nochmal einiges an Dokumentation. Es ist prinzipiell die bessere Wahl für jemanden der sich das 3D-Zeug ansehen will sich auch das SDK zu installieren.

    Was mich an deiner Beschreibung etwas irritiert ist, dass die Verweise auf DirectX komplett fehlen. Normalerweise sollte das überhaupt nicht zu Ende kompilieren. Sicher, dass du an der richtigen Stelle danach gesucht hast? Die Referenzen sollten unter AntMe/3D-Visualisierung/References stehen.

    Viele Grüße

    Tom

    Montag, 5. März 2007 14:21
  • Hallo,

    ich hatte ein ähnliches Problem beim starten.

    System: WinVista x64 VS 2005 Standard

    Nachdem ich das Programm für x86 Prozessoren compiliert hatte, lief das Programm ohne Probleme, auf der Einstellung Any CPU kam eine Fehlermeldung (ich poste diese gerne später nochmal hinterher) bzgl. System.Reflection bei der Initialisierung des Form

    Main form = new Main(parameters)

     

    Gruß,
    Sebastian

    Montag, 5. März 2007 15:22
  • Hi Sebastian,

    ich kenn das Problem. Sobald das Projekt für 64bit-CPUs (das ist bei AnyCPU der fall) kompiliert läuft die 3D-Anwendung nicht mehr. Problem ist hierbei die DirectX-Bibliothek. Das hat die Konsequenz, dass das AntMe-Projekt und die 3D-Visualisierung unbedingt für 32bit kompiliert werden müssen um alles lauffähig zu kriegen.

    Viele Grüße

    Tom

    Montag, 5. März 2007 15:28