none
Access 2013 Endlosformular Ungebundene Checkbox

    Frage

  • Hallo

    Ich benötige für ein Endlosformular eine Checkbox die ungebunden ist mit der ich dann eben Datensätze "markieren" kann.

    Da ich diese immer mal wieder benötige aber nicht jeder Tabelle immer ein Neues Feld hinzufügen will eben Ungebunden.

    Ungebunden auch deswegen da es sich um eine Mehrbenutzerdatenbank handelt und mehrere gleichzeitig Datensätze anwählen können (nur anwählen keine Datenänderung in dem Datensatz).

    ein Gedanke war mit einer Lokalen "Hilfstabelle" (ID und Checkbox) zu arbeiten aber das sagt mir nicht so zu

    gibt es irgend eine andere möglichkeit

    Mittwoch, 21. Januar 2015 14:12

Antworten

  • Ich habe es doch über eine (lokalen) Hilfstabelle gelöst

    ist am einfachsten ich habe nur zu kompliziert gedacht da ich dachte das ich die hilfstabelle immer komplett füllen muss

    muss ich aber garnicht wenn ich eine RIGHT JOIN Verknüpfung mache schreibt er mir bei Eintragungen den ID wert ja automatisch in mein ID feld

    - also ist erledigt für mich


    • Als Antwort markiert MCDPone Freitag, 23. Januar 2015 08:13
    • Bearbeitet MCDPone Freitag, 23. Januar 2015 08:14 s
    Freitag, 23. Januar 2015 08:13

Alle Antworten

  • Hi,

    und was soll dann mit der Markierung passieren? Wird die dauerhaft gespeichert? Oder willst Du die nur während das Formular geöffnet ist, für irgendeine Nachverarbeitung nutzen? Falls ja, für welche?


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

    Mittwoch, 21. Januar 2015 14:38
    Moderator
  • Zweites - also nur so lange wie das Formular geöffnet ist

    ich brauche für mich nachher nur die ID des markierten Datensatzes - aber eben ungebunden wegen mehrbenutzer...

    zb. markierte datensätze drucken

    Donnerstag, 22. Januar 2015 13:19
  • Ich habe es doch über eine (lokalen) Hilfstabelle gelöst

    ist am einfachsten ich habe nur zu kompliziert gedacht da ich dachte das ich die hilfstabelle immer komplett füllen muss

    muss ich aber garnicht wenn ich eine RIGHT JOIN Verknüpfung mache schreibt er mir bei Eintragungen den ID wert ja automatisch in mein ID feld

    - also ist erledigt für mich


    • Als Antwort markiert MCDPone Freitag, 23. Januar 2015 08:13
    • Bearbeitet MCDPone Freitag, 23. Januar 2015 08:14 s
    Freitag, 23. Januar 2015 08:13