none
Problem bei einer erweiterten Suche

    Frage

  • Hallo zusammen,

    ich möchte eine erweiterte Suche erstellen die folgendes abbilden soll:

    Firmen mit Bezug zu Aktivitäten, deren Aktivitätsstatus gleich "storniert" ist.

    Als Ergebnis erwarte ich also nur Firmen, die über Aktivitäten verfügen, deren Status storniert ist.

    Allerdings bekomme ich als Ergebnis Firmen, die über Aktivitäten verfügen, die storniert aber auch abgeschlossen sind.

    Bspw. ein Termin und ein Telefonanruf sind abgeschlossen und ein Termin ist storniert.

    Kann mir jemand sagen, warum das so ist?

    Danke!

    Gruß

    Hermann


    • Bearbeitet Hermann710 Donnerstag, 23. Januar 2014 10:31
    Donnerstag, 23. Januar 2014 10:31

Antworten

  • Hallo Herman,

    mit der erweiterten Suche kannst du nur vorhandene Daten auswerten.  Für die Negation (bei dir: aber keine weiteren Aktiviäten mit z.B. dem Status "offen") kannst du z.B. die Marketingliste zu hilfe nehmen und folgende Schritte durchführen:

    • neue Marketingliste für Firmen erstellen
    • Die o.g. erweiterte Suche durchführen und alle Treffer in die Marketingliste aufnehmen.
    • eine zweite erweiterte Suche nach Firmen definieren, die Aktivitäten = Offen etc. haben
    • Die Mitglieder deine Marketingliste bearbeiten und die zweite erweiterte Suche mit der Option "Treffer aus der Marktingliste ausschließen" ausführen. 

    Die Logik ist klar:  Du nimmt zuerst alle potentiellen Firmen in die Marketingliste auf. Im zweiten Schritt filterst du den die unerwünschten Firmen wieder raus. Es bleiben die Firmen übrig, die nur stornierte Aktivitäten haben.

    Alternative Option: eine Report schreiben und darin mit SQL eine Not in Klausel schreiben


    Herzliche Grüße / Best regards Markus Müller If this post answers your question, please click "Mark As Answer" on the post and "Mark as Helpful"


    Montag, 27. Januar 2014 12:07

Alle Antworten

  • Hallo Hermann,

    die Frage verstehe ich nicht. Es ist doch logisch, das die Firma angezeigt wird, wenn mindestens eine der Aktivitäten, die dieser Firma zugeordnet sind, storniert wurde.

    Um die weiterhelfen zu können wäre es schon hilfreich, wenn du deine Abfrage hier einstellen würdest, alles andere ist wie lesen in der Glaskugel.


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter

    Donnerstag, 23. Januar 2014 12:33
    Moderator
  • Hallo Michael,

    alles klar, hier meine Abfrage:


    Ich habe bereits festgestellt, dass anhand dieser Suche Firmen angezeigt werden, die mind. über eine Aktivität verfügen, die den Status "Storniert" hat. Diese Firmen besitzen aber auch weitere Aktivitäten mit anderem Status. Allerdings versuche ich genau das zu vermeiden.

    Ich möchte nur Firmen angezeigt bekommen, die Aktivitäten mit dem Status "Storniert" besitzen, keine andere Aktivitäten.

    Wenn also eine Firma eine Aktivität mit dem Status "Storniert" und eine Aktivität mit dem Status "Offen" hat, soll diese nicht unter den Ergebnissen der Suche aufgelistet werden.

    Gibt es eine Möglichkeit, wie ich das anhand der Suche realisieren kann?

    Viele Grüße

    Hermann



    • Bearbeitet Hermann710 Montag, 27. Januar 2014 09:38
    Montag, 27. Januar 2014 09:34
  • Hallo Herman,

    mit der erweiterten Suche kannst du nur vorhandene Daten auswerten.  Für die Negation (bei dir: aber keine weiteren Aktiviäten mit z.B. dem Status "offen") kannst du z.B. die Marketingliste zu hilfe nehmen und folgende Schritte durchführen:

    • neue Marketingliste für Firmen erstellen
    • Die o.g. erweiterte Suche durchführen und alle Treffer in die Marketingliste aufnehmen.
    • eine zweite erweiterte Suche nach Firmen definieren, die Aktivitäten = Offen etc. haben
    • Die Mitglieder deine Marketingliste bearbeiten und die zweite erweiterte Suche mit der Option "Treffer aus der Marktingliste ausschließen" ausführen. 

    Die Logik ist klar:  Du nimmt zuerst alle potentiellen Firmen in die Marketingliste auf. Im zweiten Schritt filterst du den die unerwünschten Firmen wieder raus. Es bleiben die Firmen übrig, die nur stornierte Aktivitäten haben.

    Alternative Option: eine Report schreiben und darin mit SQL eine Not in Klausel schreiben


    Herzliche Grüße / Best regards Markus Müller If this post answers your question, please click "Mark As Answer" on the post and "Mark as Helpful"


    Montag, 27. Januar 2014 12:07
  • Hallo Markus,

    sehr gut, vielen Dank dafür!

    Gruß

    Hermann

    Montag, 27. Januar 2014 16:00