none
Fehlermeldung: Just-In-Time Debugger RRS feed

  • Frage

  • Hallo allerseits.
    Ich habe eine Frage, die nicht direkt mit dem Programmieren zu tun hat, aber mit Visual Studio: Ich habe ein Computerspiel, Oblivion, das immer am Anfang schon abstürzt und die folgende Fehlermeldung zeigt:
    ------
    Visual Studio Just-In-Time Debugger

    An unhandled win 32 exception occurred in Oblivion.exe[3300].
    Just-In-Time debugging this exception failed with the following error: No installed debugger has Just-In-Time debugging enabled.
    In Visual Studio Just-In-time debugging can be enabled from Tools/Options/Debugging/Just-In-Time.

    Check the documentation index for 'Just-in-time debugging, errors' for more information.
    ------
    Ich habe Visual Studio und das .NET framework von neuem installiert und jetzt wird die Fehlermeldung ein bisschen später erst angezeigt, was mich vermuten lässt, dass es wirklich ein Fehler von Visual Studio ist, da das Neuinstallieren des Spieles selbst keinerlei Veränderung gezeigt hat.
    Was kann ich tun? Bitte um Antwort, danke!
    Dienstag, 24. Juni 2008 12:56

Alle Antworten

  • Nee das ist kein Fehler von VS.

    Du hast einfach Just in Time Debugging also, dass du einfach in aktive Anwendungen reinspringen kannst, deaktiviert.

    Der Fehler würde auch ohne Visual Studio auftreten. Dann käm eben statt der Meldung, dass kein Debugger verfügbar ist eine Meldung, dass das Programm wegen eines Fehler beendet werden musst.

    Der VS JiT Debugger Fenster kommst NUR, wenn die ANWENDUNG einen Fehler gemachth hat.

    Montag, 30. Juni 2008 16:12