none
Bedingte Formatierung in Unterformular

    Frage

  • Guten Tag,

    auf einem Formular befindet sich ein Registersteuerelement mit drei Registern. Auf jeder Seite befindet sich ein Unterformular. Die Daten der Unterformulare werden abhängig von einem Datumsauswahlfeld auf dem Hauptformular vom SQL Server geholt und angezeigt. Das funktioniert soweit einwandfrei. (Access 2010, adp)

    In den angezeigten Listen befindet sich ein Statusfeld, das Zahlenwerte enthält. Abhängig vom angezeigten Wert, soll dieses Feld formatiert werden. Auch das funktioniert im Prinzip. Allerdings wird die bedingte Formatierung nach Änderung des Datumswerts erst durchgeführt, wenn ich irgendwo ins Hauptformular oder ein anderes Steuerelement klicke, ansonsten erscheint nur der Zahlenwert.

    Ich habe schon alles Mögliche probiert: den Focus verschieben, Refresh, Requery von Haupt- und Unterformularen etc.. Nichts half. Gibt es einen Trick, den ich bislang übersehen habe?

    Vielen Dank im Voraus.

    Viele Grüße,
    Michael Schörner


    Donnerstag, 11. Juli 2013 08:22

Alle Antworten

  • Kannst Du bitte die Einstellungen posten, welche Du in der bedingten Formatierung vorgenommen hast?

    Gruss

    Henry

    Donnerstag, 18. Juli 2013 02:21
  • Wenn Feldwert = x, dann Hintergrundfarbe = a und Schriftfarbe = a.

    Es soll halt nicht der Wert angezeigt werden, sondern an Stelle eine definierte farbige Fläche.

    Die Umgebung ist Windows 7 64 Bit, Office 2010 32 Bit.

    Viele Grüße,
    Michael


    Samstag, 20. Juli 2013 07:44