none
Access 2010 - StE Anahng (Bild)

    Frage

  • Hallo zusammen,

    Aus dem Buch "Das Handbuch Access 2010 ISBM 978-3986645-14-2) von Microsoft Press ist im Kap. 37 auf Seite 840/841 ein Beispielcode enthalten. Damit sollen extern gespeicherte Bilder über das Steuerelement Anhang mit Hilfe des Ereignisses form_current in einem Formular angezigt werden. Zweck: Bilder nicht in der Datenbank zu speichern.

    Der Code führ jedoch zu der Fehlermeldung "Methode oder Datenbankobjekt nicht gefunden", markiert ist .Picture.
    Der Code lautet:

    Dim strBilddatei as String
    dim strPfad as String
    strPfad= CurrentProject.Path & "\Fotos\"     'hier sind alle Bilder als jpg gespeichert.
    strBilddatei = Dir(strPfad & Me!Familienname & "," & Me!Vorname & ".jpg"
    Me.imgBild.Picture  = strPfad & strBilddatei    'imgBild ist das StE Anlagen im Formular

    Bin für jeden Tipp und jede Hilfe sehr dankbar.
    Grüße an alle

    Wilhelm Hanselmann

     

     

     

    Dienstag, 23. November 2010 12:03

Antworten

  • Hallo WHans,

    WHans schrieb folgendes:

    Aus dem Buch "Das Handbuch Access 2010 ISBM 978-3986645-14-2) von Microsoft Press ist im Kap. 37 auf Seite 840/841 ein Beispielcode enthalten. Damit sollen extern gespeicherte Bilder über das Steuerelement Anhang mit Hilfe des Ereignisses form_current in einem Formular angezigt werden. Zweck: Bilder nicht in der Datenbank zu speichern.

    Der Code führ jedoch zu der Fehlermeldung "Methode oder Datenbankobjekt nicht gefunden", markiert ist .Picture.
    Der Code lautet:

    Dim strBilddatei as String
    dim strPfad as String
    strPfad= CurrentProject.Path & "\Fotos\"     'hier sind alle Bilder als jpg gespeichert.
    strBilddatei = Dir(strPfad & Me!Familienname & "," & Me!Vorname & ".jpg"
    Me.imgBild.Picture  = strPfad & strBilddatei    'imgBild ist das StE Anlagen im Formular

    Bin für jeden Tipp und jede Hilfe sehr dankbar.
    Grüße an alle

    Verwende ein Bild Steuerelement und benenne es "imgBild".

    Gruß
    Gunter


    Access FAQ: http://www.donkarl.com

          http://www.avenius.de - http://www.AccessRibbon.de
    http://www.ribboncreator.de - http://www.ribboncreator2010.de

    Dienstag, 23. November 2010 12:10
    Moderator

Alle Antworten

  • Hallo WHans,

    WHans schrieb folgendes:

    Aus dem Buch "Das Handbuch Access 2010 ISBM 978-3986645-14-2) von Microsoft Press ist im Kap. 37 auf Seite 840/841 ein Beispielcode enthalten. Damit sollen extern gespeicherte Bilder über das Steuerelement Anhang mit Hilfe des Ereignisses form_current in einem Formular angezigt werden. Zweck: Bilder nicht in der Datenbank zu speichern.

    Der Code führ jedoch zu der Fehlermeldung "Methode oder Datenbankobjekt nicht gefunden", markiert ist .Picture.
    Der Code lautet:

    Dim strBilddatei as String
    dim strPfad as String
    strPfad= CurrentProject.Path & "\Fotos\"     'hier sind alle Bilder als jpg gespeichert.
    strBilddatei = Dir(strPfad & Me!Familienname & "," & Me!Vorname & ".jpg"
    Me.imgBild.Picture  = strPfad & strBilddatei    'imgBild ist das StE Anlagen im Formular

    Bin für jeden Tipp und jede Hilfe sehr dankbar.
    Grüße an alle

    Verwende ein Bild Steuerelement und benenne es "imgBild".

    Gruß
    Gunter


    Access FAQ: http://www.donkarl.com

          http://www.avenius.de - http://www.AccessRibbon.de
    http://www.ribboncreator.de - http://www.ribboncreator2010.de

    Dienstag, 23. November 2010 12:10
    Moderator
  • Hallo Gunter,

    soooo eifach ist es: kaum macht man es richtig - funktioniert es auch. Ich war so auf das neue feature Anhang fixiert!!!

    Danke

    Wilhelm

     

    Dienstag, 23. November 2010 12:31
  • Hallo Wilhelm,

    Hallo Gunter,

    soooo eifach ist es: kaum macht man es richtig - funktioniert es
    auch. Ich war so auf das neue feature Anhang fixiert!!!

    Danke

    Wilhelm

    Aber das interessiert mich nun doch:
    Ist der von dir gezeigte Code, dem Anlagesteuerelement ein Bild per Eigenschaft .Picture als Pfad-String zuzuweisen, tatsächlich so in Lorenz' Buch beschrieben?
    Falls ja, dann würde ich nicht zögern, den Autor (und seinen Fachlektor) auf den Fehler hinzuweisen.

    Ciao, Sascha


    Sascha Trowitzsch
    Montag, 29. November 2010 11:08
  • Hallo Sascha,

    nein das Buch ist in Ordnung. Der Autor schreibt auch ausdrücklich Bild-StE. Ich war aber so fixiert auf Anhang, dass ich es unbedingt damit erledigen wollte.
    ... wer lesen kann ist im Vorteil!!

    Gruß
    Wilhelm

     

     

    Montag, 29. November 2010 14:32