none
Verfügbarkeit von Feldern für Berichte

    Frage

  • Bitte hat jemand einen Tipp, wo definiert wird, welche Felder für Berichte bereitgestellt werden und welche nicht?

    Warum sind bestimmte Felder für Berichte verfügbar und andere nicht?

    Wo kann man das einstellen?

    (Microsoft Dynamics CRM 2015 on premise).

    Hintergrund: Vom Customizer wurden Standardfelder durch individuelle ersetzt. Ich habe jetzt die Individualfelder wieder aus den Formularen und Ansichten herausgenommen und durch die Standardfelder ersetzt, also das Customizing rückgängig gemacht. Für Berichte habe ich jetzt aber nur die vom Customizer vorgesehenen Felder, nicht jedoch die von mir reaktivierten Standardfelder.

    Freitag, 27. November 2015 11:33

Alle Antworten

  • Hallo,

    handelt es sich um ein über Berichts-Assistenten erstelltes Report oder wurde er Bsp. über BiDS geschrieben? falls über den Wizard kann man die Felder ähnlich wie die erweitete Suche austauschen. Sollte es Individuell erstellt worden sein wird es ein wenig aufwändiger. Da müsste man die alten Felder wieder in den Dataset einfügen und evtl. auch auf die Berichte bzw. Subberichte ersetzten. Falls man selber keine Erfahrung hat sollte man jemand der das schon mal gemacht hat drum bitten.

    VG

    Arash


    Vielen Dank. Man braucht den Rat anderer nicht zu befolgen, damit sie sich gut fühlen. Es genügt, sie um Rat zu fragen.

    Montag, 30. November 2015 09:32
  • Hallo,

    für Berichte werden keine Standardfelder im CRM definiert.

    Welche Felder im Bericht zur Verfügung stehen wird über das DataSet (SQL oder Fetch) im Bericht definiert.

    In deinem Fall musst du nur im DataSet die richtigen Standardfelder einfügen, dann kannst du diese auch im Bericht verwenden.


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter

    Montag, 30. November 2015 10:10
    Moderator
  • Danke Arash für den Tipp. Ich arbeite ganz gewöhnlich über den Berichtsassistenten..
    Montag, 30. November 2015 12:56
  • Danke Michael! Das hilft mir schon weiter, um bei meinem Implementierungspartner die richtige Frage zu stellen.
    Montag, 30. November 2015 12:57
  • Hallo,

    wenn deine Frage zufriedenstellend beantwortet wurde, wäre es sehr nett von dir, wenn du den oder die Beiträge mit der richtigen Lösung als Antwort markieren würdest.

    So sehen andere Besucher dieser Community schon in der Themenübersicht und/oder den
    Suchergebnissen, ob es für dieses Thema eine Lösung gibt.



    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter

    Dienstag, 1. Dezember 2015 07:09
    Moderator
  • Ja, mach' ich gerne, wenn ich mir sicher bin, was der entscheidende Hinweis wirklich war. Ich denke dran!
    Mittwoch, 2. Dezember 2015 15:59
  • Wir befinden uns derzeit im Umstieg auf die 365er-Version und so lösen sich einige Probleme von Früher offenbar von alleine. Tut mir leid, dass ich erst jetzt darauf reagiere, aber wir haben die Lösung des Problems einfach bis heute nicht gefunden.
    Mittwoch, 6. September 2017 12:56