none
Login-Bereich

    Frage

  • Hallo.

    Ich habe eine Frage.

    Ich schreibe grad meine Homepage und bin jetzt an dem Login-Bereich angekommen.

    Hierzu suchte ich das Internet ab und überall stand, ich solle PHP benutzen, jedoch geht das bei Visual Studio nicht und dann habe ich gelesen, dass man das auch mit aspx schreiben kann.

    Meine ganze Homepage ist auf HTML aufgebaut und ich versteh nicht so gang wie ich das jetzt verknüpfen soll.

    Kann mir jemand bei dem Login-Bereich helfen?

    Danke im voraus.


    • Bearbeitet CodeDenis Montag, 1. September 2014 12:29
    Montag, 1. September 2014 12:28

Antworten

  • Hallo,
    für ein Login-System braucht man eine Programmiersprache, die Serverseitig ausgeführt wird. Das können unter Anderem PHP und ASP.NET (C#/VB.NET) sein. Welche Programmiersprache du dabei nimmst spielt erstmal keine Rolle, jedochmuss der Server diese am Ende verstehen. So läuft beispielsweise ASP.NET nur auf Windows Servern, welche i.d.R. mehr kosten als Linux Server auf denen auch PHP läuft.

    So oder so solltest du die Grundlagen der Programmiersprache beherschen, die du verwenden willst. Also solltest du zumindest die Grundlagen von PHP oder C# bzw. VB.NET lernen.

    Für die .NET Sprachen gibt es kostenlose Bücher, aber auch die MSDN: Visual C# 2012, Einstieg in Visual Basic 2012
    Mit PHP kenne ich mich nicht so aus, weswegen ich dir da nicht wirklich weiter helfen kann.

    Von jetzt auf gleich ist so ein komplettes Login-System nicht geschafft. Dafür musst du erstmal verstehen wie Datenbanken usw. grundlegend funktionieren.


    Tom Lambert - C# MVP
    Bitte bewertet- und markiert Beiträge als Antwort. Danke.
    Nützliche Links: .NET Quellcode | C# ↔ VB.NET Konverter
    Ich: Webseite | Code Beispiele | Facebook | Twitter | Snippets

    Montag, 1. September 2014 14:34
  • Hallo Denis,

    wenn du eine Homepage mit Login etc. erstellen möchtest dann kommst du meines Wissens nach mit reinem HTML nicht weit. Es gibt da viele Möglichkeiten aber du wirst auf eine Server Basierende Sprache wie ASP.NET, PHP, Java oder.... zurückgreifen müssen. Die Daten für den Login werden dann üblicherweise auf dem Server in einer Datenbank (SQL Server, MySQL, Oracle etc.) gespeichert. ASP.NET bietet ein komfortables fertiges Gerüst an in Verbindung mit SQL Server. Ohne dein Wissen zu schmälern denke ich aber das du da noch eine ganze Reihe lesen musst, denn fast ganz ohne Kenntnisse ist es nun nicht einfach. Das kann dir jetzt hier auch leider niemand so auf die Schnelle zeigen. Du musst dich zunächst erst einmal entscheiden welche mögliche Technologie du nutzen möchtest. Am meisten verbreitet ist PHP aber jedoch nicht in Verbindung mit Visual Studio. ASP.NET würde sich anbieten oder Razor.... aspx sind ASP.NET Dateien wenn diese mit VB.NET erstellt wurden.

    Gruß

    Jens 

    Montag, 1. September 2014 14:35
  • Hallo,
    für das Login-System brauchst du erstmal eine Serverseitige Programmiersprache. Wenn die Kosten eines Windows System kein Problem sind, kannst du problemlos C# einsetzen. Für den Anfang ist ASP.NET wahrscheinlich das einfachste.
    Sicher ist das Erstellen eines Login-Controls über die ASP.NET Controls einfacher, verhindert aber nicht die Verwendung von normalen HTML-Controls wie input. Was du als Resultat im Browser siehst ist schließlich auch normales HTML.

    Ich kenne mich in der Web Programmierung auch nur Grundlegend aus, weswegen ich nur andere Seiten verlinken kann. Siehe:

    Die Fehlermeldung lässt vermuten das das benötigte jQuery nicht referenziert wurde. Wahrscheinlich brauchst du so etwas wie in diesem Beispiel. jQuery bekommst du von http://jquery.com/. Mehr weiß ich dazu leider auch nicht.


    Tom Lambert - C# MVP
    Bitte bewertet- und markiert Beiträge als Antwort. Danke.
    Nützliche Links: .NET Quellcode | C# ↔ VB.NET Konverter
    Ich: Webseite | Code Beispiele | Facebook | Twitter | Snippets

    Dienstag, 2. September 2014 16:27

Alle Antworten

  • Hallo,
    für ein Login-System braucht man eine Programmiersprache, die Serverseitig ausgeführt wird. Das können unter Anderem PHP und ASP.NET (C#/VB.NET) sein. Welche Programmiersprache du dabei nimmst spielt erstmal keine Rolle, jedochmuss der Server diese am Ende verstehen. So läuft beispielsweise ASP.NET nur auf Windows Servern, welche i.d.R. mehr kosten als Linux Server auf denen auch PHP läuft.

    So oder so solltest du die Grundlagen der Programmiersprache beherschen, die du verwenden willst. Also solltest du zumindest die Grundlagen von PHP oder C# bzw. VB.NET lernen.

    Für die .NET Sprachen gibt es kostenlose Bücher, aber auch die MSDN: Visual C# 2012, Einstieg in Visual Basic 2012
    Mit PHP kenne ich mich nicht so aus, weswegen ich dir da nicht wirklich weiter helfen kann.

    Von jetzt auf gleich ist so ein komplettes Login-System nicht geschafft. Dafür musst du erstmal verstehen wie Datenbanken usw. grundlegend funktionieren.


    Tom Lambert - C# MVP
    Bitte bewertet- und markiert Beiträge als Antwort. Danke.
    Nützliche Links: .NET Quellcode | C# ↔ VB.NET Konverter
    Ich: Webseite | Code Beispiele | Facebook | Twitter | Snippets

    Montag, 1. September 2014 14:34
  • Hallo Denis,

    wenn du eine Homepage mit Login etc. erstellen möchtest dann kommst du meines Wissens nach mit reinem HTML nicht weit. Es gibt da viele Möglichkeiten aber du wirst auf eine Server Basierende Sprache wie ASP.NET, PHP, Java oder.... zurückgreifen müssen. Die Daten für den Login werden dann üblicherweise auf dem Server in einer Datenbank (SQL Server, MySQL, Oracle etc.) gespeichert. ASP.NET bietet ein komfortables fertiges Gerüst an in Verbindung mit SQL Server. Ohne dein Wissen zu schmälern denke ich aber das du da noch eine ganze Reihe lesen musst, denn fast ganz ohne Kenntnisse ist es nun nicht einfach. Das kann dir jetzt hier auch leider niemand so auf die Schnelle zeigen. Du musst dich zunächst erst einmal entscheiden welche mögliche Technologie du nutzen möchtest. Am meisten verbreitet ist PHP aber jedoch nicht in Verbindung mit Visual Studio. ASP.NET würde sich anbieten oder Razor.... aspx sind ASP.NET Dateien wenn diese mit VB.NET erstellt wurden.

    Gruß

    Jens 

    Montag, 1. September 2014 14:35
  • aspx sind ASP.NET Dateien wenn diese mit VB.NET erstellt wurden.

    Oder mit C# ;)
    Und da es alles .NET ist, kann man sogar F# Assymblies einbinden - das dürfte aber zu weit gehen.


    Tom Lambert - C# MVP
    Bitte bewertet- und markiert Beiträge als Antwort. Danke.
    Nützliche Links: .NET Quellcode | C# ↔ VB.NET Konverter
    Ich: Webseite | Code Beispiele | Facebook | Twitter | Snippets

    Montag, 1. September 2014 14:57
  • Ja Sorry, stimmt. Ich war irgendwie in Gedanken bei den Code Behind Dateien. :-) 
    Montag, 1. September 2014 15:03
  • Hallo und danke für die schnellen Antworten!

    Ich habe Grundlagen in C#, da ich schon etwas in dieser Sprache programmiert habe, jedoch habe ich es noch nicht mit etwas anderem kombiniert. 

    Hier habe ich HTML-Seiten und ich dachte mir das Login-Fenster unten rechts zu visualisieren. Irgendwie geht des mit dem ganz normalen <input> nicht. Ich habe mir ein paar Videos angeschaut und die alle nehmen Login-View und dann das normale Login, jedoch kommt bei mir eine Fehlermeldung, wenn ich das Login benutze.

    "Der WebForms-UnobtrusiveValidationMode erfordert eine ScriptResourceMapping für "jquery". Fügen Sie eine ScriptResourceMapping mit dem Namen jquery (Groß-/Kleinschreibung wird berücksichtigt) hinzu."


    Ich habe bis jetzt das Grundgerüst für meine Homepage fertig und eine Datenbank habe ich auch schon (und damit gearbeitet), jetzt brauch ich "nurnoch" das Login-System, indem ich Nutzern in bestimmte Gruppen unterteil (Admin, Superuser, Gast, ...) und abfrage ob diese User da sind und wekchen Rang sie haben.

    Geht das überhaupt oder hab ich mir da zuviele Gedanken gemacht ? 




    • Bearbeitet CodeDenis Dienstag, 2. September 2014 08:41
    Dienstag, 2. September 2014 06:42
  • Hallo,
    für das Login-System brauchst du erstmal eine Serverseitige Programmiersprache. Wenn die Kosten eines Windows System kein Problem sind, kannst du problemlos C# einsetzen. Für den Anfang ist ASP.NET wahrscheinlich das einfachste.
    Sicher ist das Erstellen eines Login-Controls über die ASP.NET Controls einfacher, verhindert aber nicht die Verwendung von normalen HTML-Controls wie input. Was du als Resultat im Browser siehst ist schließlich auch normales HTML.

    Ich kenne mich in der Web Programmierung auch nur Grundlegend aus, weswegen ich nur andere Seiten verlinken kann. Siehe:

    Die Fehlermeldung lässt vermuten das das benötigte jQuery nicht referenziert wurde. Wahrscheinlich brauchst du so etwas wie in diesem Beispiel. jQuery bekommst du von http://jquery.com/. Mehr weiß ich dazu leider auch nicht.


    Tom Lambert - C# MVP
    Bitte bewertet- und markiert Beiträge als Antwort. Danke.
    Nützliche Links: .NET Quellcode | C# ↔ VB.NET Konverter
    Ich: Webseite | Code Beispiele | Facebook | Twitter | Snippets

    Dienstag, 2. September 2014 16:27