none
Mobil 6, 6.5 - Phone 7 RRS feed

  • Frage

  • Hallo!

    Ich habe eine Anwendung im VS2008/vb.net für Windows Mobile 5/6/6.5 geschrieben. Jetzt sind kaum mehr Windows Mobile Geräte verfügbar -

    Kann ich meine Software auf das neue Windows Phone 7 bringen??
    .cab-Files funktionieren nicht mehr -

    Was ist alles zu bedenken, zu tun??

    Vielen Dank für die Informationen!
    Michael

    Donnerstag, 3. März 2011 07:27

Antworten

  • Hallo Michael,

    ich würde dir empfehlen, die Logik der App in eine dll auszulagern, die UI mit Silverlight gemäß der neuen Styleguides zu designen und zum Schluss die Objekte an die UI zu binden.

    Gegebenfalls (wenn vorhanden) musst du das Speichern von Objekten (in den IsolatedStorage) und den Zugriff übers Netz anpassen (Nur asynchron, keine nativen Zugriffe). Hast du API-Zugriffe auf das WM realisiert (z. B. aufs Adressbuch), kommst du auch hier nicht um Anpassungen drum herum.

    Lange Rede, kurzer Sinn: um eine (umfangreiche) Portierung wirst du wohl nicht herumkommen.

    • Als Antwort markiert Michael-s-19 Donnerstag, 3. März 2011 14:34
    • Bearbeitet Orbb Donnerstag, 3. März 2011 15:18
    Donnerstag, 3. März 2011 07:54

Alle Antworten

  • Hallo Michael,

    ich würde dir empfehlen, die Logik der App in eine dll auszulagern, die UI mit Silverlight gemäß der neuen Styleguides zu designen und zum Schluss die Objekte an die UI zu binden.

    Gegebenfalls (wenn vorhanden) musst du das Speichern von Objekten (in den IsolatedStorage) und den Zugriff übers Netz anpassen (Nur asynchron, keine nativen Zugriffe). Hast du API-Zugriffe auf das WM realisiert (z. B. aufs Adressbuch), kommst du auch hier nicht um Anpassungen drum herum.

    Lange Rede, kurzer Sinn: um eine (umfangreiche) Portierung wirst du wohl nicht herumkommen.

    • Als Antwort markiert Michael-s-19 Donnerstag, 3. März 2011 14:34
    • Bearbeitet Orbb Donnerstag, 3. März 2011 15:18
    Donnerstag, 3. März 2011 07:54
  • Vielen Dank!

    Das wird dann wohl eine Neuprogrammierung werden müssen. :-((

    Michael

    Donnerstag, 3. März 2011 14:36