none
CRM 2013: Nach Updade von 2011 Trace Meldung auf alten 2011 Dienst

    Frage

  • Hallo zusammen,

    nach einen Upgrade von CRM 2011 auf die Version 2013 bekommen wir im Trace eine Feldermeldung bzgl. eines Dienst auf die altea Organisation 

    >MSCRM Error Report:
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Error: Der Dienst '/XXXALTEORG/XRMServices/2011/Organization.svc' ist nicht vorhanden.
    Error Message: Der Dienst '/XXXALTEORG/XRMServices/2011/Organization.svc' ist nicht vorhanden.
    Error Details: Der Dienst '/XXXALTEORG/XRMServices/2011/Organization.svc' ist nicht vorhanden.
    Source File: Not available
    Line Number: Not available
    Request URL: https://XYZ/XXXALTEORG/XRMServices/2011/Organization.svc?wsdl
    Stack Trace Info: [EndpointNotFoundException: Der Dienst '/XXXALTEORG/XRMServices/2011/Organization.svc' ist nicht vorhanden.]
    bei System.ServiceModel.ServiceHostingEnvironment.HostingManager.EnsureServiceAvailable(String normalizedVirtualPath, EventTraceActivity eventTraceActivity)
    bei System.ServiceModel.ServiceHostingEnvironment.EnsureServiceAvailableFast(String relativeVirtualPath, EventTraceActivity eventTraceActivity)
    bei System.ServiceModel.Activation.HostedHttpRequestAsyncResult.HandleRequest()
    bei System.ServiceModel.Activation.HostedHttpRequestAsyncResult.BeginRequest()
    [HttpException: Der Dienst '/XXXALTEORG/XRMServices/2011/Organization.svc' ist nicht vorhanden.]
    bei System.Runtime.AsyncResult.End[TAsyncResult](IAsyncResult result)
    bei System.ServiceModel.Activation.HostedHttpRequestAsyncResult.End(IAsyncResult result)
    bei System.ServiceModel.Activation.HttpHandler.ProcessRequest(HttpContext context)
    bei System.Web.HttpApplication.CallHandlerExecutionStep.System.Web.HttpApplication.IExecutionStep.Execute()
    bei System.Web.HttpApplication.ExecuteStep(IExecutionStep step, Boolean& completedSynchronously)

    Hat jemand eine Vorschlag zur Lösung des Problems.


    Viele Grüße Patrick Jähne

    Dienstag, 24. Februar 2015 17:03

Alle Antworten

  • Hallo Patrick,

    Durch die Error-Message, wo auf die Funktion ExecuteStep hingewiesen wird, würde ich darauf tippen, dass evtl. in einem Plugin oder Workflow-Step die URL hardcoded hinterlegt ist - kann das sein?

    Liebe Grüße,

    Andreas


    Andreas Buchinger
    Microsoft Dynamics Certified Technology Specialist

    Mittwoch, 25. Februar 2015 09:39
  • Hallo Patrick,

    mit hoher Wahrscheinlichkeit ist die Ursache ein externes Programm, z.B. eine Portalseite oder ein Tool für den Datenimport das versucht, auf die alte URL zuzugreifen.


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter

    Mittwoch, 25. Februar 2015 15:04
    Moderator
  • Hallo zusammen,

    ich habe alle Plugins überprüft konnte aber nirgendwo einen Verweis darauf finden. Hat jemand noch eine Idee wie ich den "Verursacher" herausfinden kann?


    Viele Grüße Patrick Jähne

    Mittwoch, 8. April 2015 08:16
  • Hallo Patrick,

    Was mir jetzt noch einfällt - hast du Konfiguration des E-Mail-Routers (falls vorhanden) mal kontrolliert? Evtl. greift dieser noch die alte Org zu...

    Wie regelmäßige kommt diese Meldung im Trace Log eigentlich bzw. kann diese Meldung manuell durch irgendwelche Aktionen reproduziert werden?

    Liebe Grüße,

    Andreas


    Andreas Buchinger
    Microsoft Dynamics Certified Technology Specialist

    Mittwoch, 8. April 2015 09:02
  • Hallo Andreas,

    den E-Mail-Router habe ich auch schon kontrolliert. Die Meldung kommte bei dem System aller 1-2 Minuten.


    Viele Grüße Patrick Jähne

    Mittwoch, 8. April 2015 11:19
  • Hallo Patrick,

    Das horcht sich nach einem Dritt-Tool mit Polling-Funktion an - hinsichtlich der Regelmäßgikeit der Fehlermeldungen.

    Es hilft dir jetzt nicht sonderlich weiter, aber muss ein Drittsystem oder Tool geben, dass in regelmäßigen Abständen das CRM auf Daten abfragt (evtl. Schnittstellen, DWH, ERP, etc.)!

    Liebe Grüße,

    Andreas


    Andreas Buchinger
    Microsoft Dynamics Certified Technology Specialist

    Mittwoch, 8. April 2015 11:25
  • Hallo,

    hast du mittlerweile die Ursache gefunden?


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter

    Montag, 31. August 2015 11:11
    Moderator