none
webbrowser control und flash RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    Ich habe ein Problem mit dem Webbrowser-Control. Ich habe das Control auf einer Form und versuche auf http://youtube.com/xl zu surfen. Beim ersten Mal geht es noch. Ein zweites mal ist es nicht mehr möglich. Erst wenn Cache und/oder Cookies gelöscht werden geht es wieder. Im IE(8) funktioniert es normal.

    Woran kann das liegen?

    Danke

    Michael

    Dienstag, 13. April 2010 13:56

Antworten

  • Hallo Michael,

    Ich konnte es jetzt auch nachvollziehen.

    [Code Beispiel]

    using System;
    using System.Collections.Generic;
    using System.ComponentModel;
    using System.Data;
    using System.Drawing;
    using System.Linq;
    using System.Text;
    using System.Windows.Forms;
    using System.IO;
    using System.Collections;
    
    
    namespace WindowsFormsApplication1
    {
     public partial class Form1 : Form
     {
    
     public Form1()
     {
      InitializeComponent();
     }
    
     private void button1_Click(object sender, EventArgs e)
     {
      webBrowser1.Navigate("http://youtube.com/xl");
     }
    
     private void button3_Click(object sender, EventArgs e)
     {
      webBrowser1.Navigate("http://youtube.com/xl");
     }
    
     private void button2_Click(object sender, EventArgs e)
     {
      webBrowser1.Navigate("http://bing.at");
     }
    
     }
    }
    

     

    Wenn ich dann den Cache lösche mit folgenden Befehl, rundll32 inetcpl.cpl,ClearMyTracksByProcess 15 und wieder button1 klicke, geht es wieder.

    How to clear the cache when your application hosts a WebBrowser control in Visual C# .NET

    Grüße,

    Robert

    Mittwoch, 26. Mai 2010 15:50
    Moderator

Alle Antworten

  • Hallo fusl,

    also ich habe das hier mal versuchsweise mit diversern Browsern getestet inkl. meinem eigenen und konnte dabei keine Probleme feststellen. Wie gehst du an die Sache ran?
    Etwas Code wäre beim Suchen hilfreich?

     


    Liebe Grüße Stefan
    Samstag, 17. April 2010 00:36
  • Hallo Michael,

    So wie Stefan, konnte ich auch erfolgreich zu der Seite http://youtube.com/xl, mithilfe des WebBrowsers (System.Windows.Forms.WebBrowser) Steuerelement, navigieren.

    Public Class Form1
    
      Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click
        WebBrowser1.Navigate("http://youtube.com/xl")
      End Sub
    End Class

     

    Grüße,

    Robert

    Dienstag, 11. Mai 2010 08:01
    Moderator
  • Hallo Stefan und Robert!

    Danke für Eure Antworten und Entschuldigung für meine späte Reaktion. :)

    Wie in meinem Post beschrieben, ist es beim ersten Mal auch möglich. Navigiert man dann auf eine andere Seite, zB bing.at und geht dann wieder auf youtube.com/xl/, ist es nicht mehr möglich, Videos abzuspielen. Manchmal wird die ganze Seite nicht mehr korrekt angezeigt. Wie gesagt, tritt dieses Problem nur mit einem eingebetteten Browser-Control auf. Erst nach Löschen des Caches funktioniert es wieder.

    Grüße,

    Michael

    Mittwoch, 26. Mai 2010 09:34
  • Hallo Michael,

    Ich konnte es jetzt auch nachvollziehen.

    [Code Beispiel]

    using System;
    using System.Collections.Generic;
    using System.ComponentModel;
    using System.Data;
    using System.Drawing;
    using System.Linq;
    using System.Text;
    using System.Windows.Forms;
    using System.IO;
    using System.Collections;
    
    
    namespace WindowsFormsApplication1
    {
     public partial class Form1 : Form
     {
    
     public Form1()
     {
      InitializeComponent();
     }
    
     private void button1_Click(object sender, EventArgs e)
     {
      webBrowser1.Navigate("http://youtube.com/xl");
     }
    
     private void button3_Click(object sender, EventArgs e)
     {
      webBrowser1.Navigate("http://youtube.com/xl");
     }
    
     private void button2_Click(object sender, EventArgs e)
     {
      webBrowser1.Navigate("http://bing.at");
     }
    
     }
    }
    

     

    Wenn ich dann den Cache lösche mit folgenden Befehl, rundll32 inetcpl.cpl,ClearMyTracksByProcess 15 und wieder button1 klicke, geht es wieder.

    How to clear the cache when your application hosts a WebBrowser control in Visual C# .NET

    Grüße,

    Robert

    Mittwoch, 26. Mai 2010 15:50
    Moderator
  • Hallo Robert!

    Vielen Dank ;)

    Freitag, 28. Mai 2010 12:08