none
MAPIInitialize RRS feed

  • Frage

  • Hallo NG,

     

    weiß jemand, was diese Funktion genau tut? Ich versuche mit Thunderbird Mails zu versenden (MAPISendMail), aber bereits bei der Initialisuerung durch MAPIInitialize kriege ich den Fehler 0x80004005, wenn auf dem Rechner kein Outlook installiert ist. Ich habe versucht MAPI dierekt mit MAPIInitialize aus der MSMAPI32.DLL zu initialisieren, das schlug auch fehl.Die MAPI-DLL von Thunderbird (MozMAPI32.dll) exportiert diese Funktion nicht. Hat jemand Erfahrung mit Thunderbird? In Thunderbird-Newsgroups kriege ich keine Antwort...

    MfG,

    KS

     

     

     


    Konrad Schiemert
    Mittwoch, 18. Mai 2011 07:09

Antworten

  • HAllo NG,

     

    ich habe hier http://www.rainlendar.info/oldforum/phpBB2/viewtopic.php?p=1193&highlight=&sid=8445a74ac5f1b0fd0068d44d54fa3dfb das gefunden:

    The 0x80004005 is a general error and doesn't reveal much. The fact that MAPIInitialize fails and not something else suggests
     the Extended MAPI cannot be found in your system.

    So muss ich wohl auf MAPIInitialize verzichten, da Thunderbird ganz sicher keine extended MAPI unterstützt.

    MfG,

    KS


    Konrad Schiemert
    Donnerstag, 19. Mai 2011 13:25

Alle Antworten

  • Eigentlich ist das MAPI Interface ja nur ein Wrapper der die entsprechende definierte DLL lädt und benutzt. MAPIInitialize lädt IMHO die entsprechende definierte DLL für den Standard-Client in den Speicher und macht diese verfügbar.
    Steht alles in der Registry unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail

    Was ist denn bei HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail als Standard eingetragen?

    Die entsprechende Thunderbird DLL sollte hier verewigt sein:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\Mail\Mozilla Thunderbird


    Martin Richter -- MVP for VC++ [Germany] -- http://blog.m-ri.de
    Mittwoch, 18. Mai 2011 07:47
    Moderator
  • Hallo Martin,

     

    ja, in der registry steht Mozilla Thunderbird. MAPIInitialize könnte die MozMAPI32.DLL laden und verwenden. Mein Code tut das auch explizit und  ermittelt die Adressen der MAPI-Funktionen. Nur ohne Initialisierung läuft nichts. In der registry sind noch jede menge Einträge unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows Messaging Subsystem\MSMapiApps die etwas mit der Sache zu tun haben könnten. Eine Dokumentation dieser Einträge finde ich nicht.

    (Ärgerlich ist, dass auf meine Rechenr mit installierten Outlook alles prima läuft, bei den Kunden tut aber nichts.)

    MfG,

    KS


    Konrad Schiemert
    Mittwoch, 18. Mai 2011 08:16
  • Hi,

    "Konrad Schiemert" schrieb im Newsbeitrag news:3b6f9491-cbc6-4100-92af-9f2178f73db2@communitybridge.codeplex.com...
    ...

    (Ärgerlich ist, dass auf meine Rechenr mit installierten Outlook alles prima läuft, bei den Kunden tut aber nichts.)

    bei Problemen mit dem Mailen mache ich gerne einen Gegentest:
    Ich lasse den Kunden immer im Explorer eine Datei mit rechter Maus anklicken und
    "Senden an EMail-Empfänger" und in WordPad und/oder Paint Datei/Senden als EMail
    ausprobieren.

    Du wirst sehen, andere Programme werden es auch nicht können...
    Und damit ist klar, dass du in deiner Software nichts machen kannst.

    Tschüß, Holger.

    Mittwoch, 18. Mai 2011 08:51
  • Hi!

    Ich habe gerade auf einem Rechner ohne Outlook und mit Thunderbird getestet: Aus dem Explorer und aus mspaint kann ich Mails richtig versenden und sie kommen auch an. :-( Ich habe also keine gute Ausrede.

     

    MfG,

    KS

     


    Konrad Schiemert
    Mittwoch, 18. Mai 2011 09:04
  • HAllo NG,

     

    ich habe hier http://www.rainlendar.info/oldforum/phpBB2/viewtopic.php?p=1193&highlight=&sid=8445a74ac5f1b0fd0068d44d54fa3dfb das gefunden:

    The 0x80004005 is a general error and doesn't reveal much. The fact that MAPIInitialize fails and not something else suggests
     the Extended MAPI cannot be found in your system.

    So muss ich wohl auf MAPIInitialize verzichten, da Thunderbird ganz sicher keine extended MAPI unterstützt.

    MfG,

    KS


    Konrad Schiemert
    Donnerstag, 19. Mai 2011 13:25