none
Installation von SQL Server Mobile Report Publisher: Wie starten?

    Frage

  • Hallo,

    oben genanntes Programm installiert. Jedoch steht nirgends geschrieben, wie man es starten kann oder wo man die EXE findet, um eine Verknüpfung zu erstellen??

    Grüße-


    Dietrich

    Donnerstag, 12. Oktober 2017 08:41

Alle Antworten

  • Hallo Dietrich,

    der Mobile Report Publisher gehört zum Reporting Services 2016 und wird aus dessen Web Portal heraus gestartet, siehe Erstellen eines mobilen Berichts in Reporting Services


    Olaf Helper

    [ Blog] [ Xing] [ MVP]

    Donnerstag, 12. Oktober 2017 09:33
  • Danke für schnelle Antwort, Olaf!
    Allerdings:

    "Die Installation kann auch über das Microsoft Download Centererfolgen. Danach können Sie das Tool entweder aus dem Webportal oder lokal starten."

    Auf deinem Link steht aber auch, dass man lokal starten kann?

    Wenn nicht, auf welchem Link findet man das Web Portal?

    Grüße-


    Dietrich


    • Bearbeitet dherrmann Donnerstag, 12. Oktober 2017 10:23
    Donnerstag, 12. Oktober 2017 10:23
  • Jetzt habe ich folgendes gefunden und mal sehen, ob es damit weitergeht:

    https://docs.microsoft.com/en-us/sql/reporting-services/tools/tutorial-how-to-locate-and-start-reporting-services-tools-ssrs

    (Inserting link funktioniert hier nicht!!!)

    Grüße-


    Dietrich

    Freitag, 13. Oktober 2017 09:39
  • Hallo Dietrich,

    Bist Du mithilfe des Tutorials inzwischen weitergekommen?

    Gruß,
    Dimitar


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Mittwoch, 25. Oktober 2017 09:48
    Moderator
  • Hallo zusammen,
    habe mittlerweile ein bisschen mit dem Programm arbeiten können...
    Na ja, simpler geht es wohl nicht.
    Habe nur mal eine Excel-Tabelle darzustellen versucht mit "Einfaches Datenraster". Da gibt es einige Ungereimtheiten.
    Führende Nullen werden immer weggelassen.
    Spalten können nicht ausgerichtet werden (links, zentriert, rechts).
    Farben können nirgends für's Formatieren eingesetzt werden.

    Alles ziemlich simplifiziert. Für mich unbrauchbar für moderne, gestaltete Reports.

    Grüße-


    Dietrich

    Mittwoch, 1. November 2017 16:22
  • Hallo,

    ich programmiere mittlerweile nur noch mit diesen Publisher und
    meine 500 Anwendern sind sehr zufrieden.

    Ich wünsche mir auch mehr Formatierungsmöglichkeiten und
    habe mal nachgefragt, angeblich wird diese Software leider
    nicht mehr weiterentwickelt und als Ersatz gibt die SOftware POWER-BI

    VG Henning

    Freitag, 6. April 2018 17:39