none
In Visual Studio und Eclipse ist die Shelvesetsuche mit dem Displayname nicht mehr möglich

    Frage

  • Hallo,

    wir haben unseren TFS Server von der Version 2015 Update 3, auf die Version 2017 Update 1, migriert.
    Seit dem Update können die User über ihre IDE, keine Shelvesets mehr von den Kollegen suchen.
    Im Visual Studio (Team Explorer -> Pending Changes -> Action -> Find Shelvsets) kommen keine Ergebnisse mehr, im Eclipse Plugin erhält man die Fehlermeldung:

    TF10158: The user or group name Lastname, Firstname contains unsupported characters, is empty or too long.

    Im Eventlog des TFS Servers ist bei einer solchen Anfrage, die gleiche Fehlermeldung zu finden.

    Vor der Migration hat das noch problemlos funktioniert.
    Hat dafür jemand eine Lösung?

    Dienstag, 30. Mai 2017 12:01