none
Verbindung zu einer mdb RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ((ich habe bisher vor allem in ACCESS vba Programmiert))

    Wie kann ich zur Laufzeit den Verbindungsstring zu einer .mdb ändern?

    Danke für einen Tipp

     

    Grüsse aus dem verregneten Garching

     

    Walther Lücekmann

    Freitag, 31. März 2006 13:14

Antworten

Alle Antworten

  • Ich verstehe die Frage nicht ganz... Du kannst den den Connection-String immer angeben...

    string conString = "Provider=Microsoft.Jet.OLEDB.4.0;Data Source=E:\\ImportMDB\\maschine.mdb";
    OleDbConnection oldMdb = new OleDbConnection(conString);

    Siehe auch:
    http://www.connectionstrings.com/

    Zu beachten ist auch, dass Jet (MDB-Dateien) unter x64 nicht merh supported wird:
    http://blog.kalmbachnet.de/?postid=61

    Freitag, 31. März 2006 17:09
  • Hallo Jochen,

    erstemal Danke.

    also ich bin da noch ein wenig naiv.

     

    Ich habe mit dem Assistenten eine Datenquelle geöffnet und eine (wunderbar funkionierende) Form gebastelt ( mit drag and drop bei den Feldern und einer gewissen Menge an sonstigem Code.

    Wo versteckt sich jetzt der Connection string des Dataset. Ich müsst eihn vor dem Eröffnen der Form "umstellen" können.

    Bin ich rübergekommen?

     

    Walther

     

     

    Montag, 3. April 2006 08:10
  • Hi Walther,

    dieser verbirgt sich in der exe.config deiner Anwendung unter dem Knoten

    <connectionStrings>

    Viele grüße

    Alex

    Dienstag, 4. April 2006 13:38
  • Hi Alex,

    Danke! Das hilft erst mal. Aber eigentlich wollte ich mit dem Filedialog den Benutzer die "richtige" mdb aussuchen lassen.

    Gibts da eine Möglichkeit den ConnectionString noch zu ändern?

    so nach dem Motto ??????.connectionString ="....... mdb"

    Donnerstag, 6. April 2006 04:38
  • Hi,

    zur Laufzeit kannst du die config leider nicht bearbeiten, d.h. du müsstest den ConnectionString woanders ablegen (eventuell in die Ressource-Datei). Wie du das machst findest du sehr schön hier: http://www.codeproject.com/vb/net/appsettings2005.asp

    Viele Grüße

    Alex

    Samstag, 8. April 2006 08:35