none
Beeinflussen, welche E-Mail-Adresse bei der Provisionierung verwendet wird RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wir haben einen SAML-basierten SSO für unsere Atlassian Cloud Produkte basierend auf der Anleitung docs.microsoft.com/en-us/azure/active-directory/saas-apps/atlassian-cloud-provisioning-tutorial in Azure AD eingerichtet. Das war soweit erfolgreich.

    Aber einige unsere Kollege in Azure AD haben mehrere Email-adressen von verschiedenen Domains. Wir können in Atlassian nur E-Mail-Adresse einer bestimmten Domain verwalten. 

    Gibt es einen Weg, im Mapping der Attribute bei der Provisionierung zu bestimmen, welche Mail-Adresse von Azure AD in Richtung SAML-Konsument Atlassian geschoben wird?

    Freitag, 7. Juni 2019 07:44