none
[Power point] Fokus für den Microsoft Webbrowser RRS feed

  • Frage

  • Guten Tag,

    Ich bin gerade dabei, eine Präsentation für die Uni zu erstellen. Im Rahmen meiner wissenschaftlichen Arbeit musste ich einen Prozess modellieren, den ich in meiner Präsentation erklären möchte. Das Bild ist aber zu groß um es einfach als Bild darzustellen. Da es scheinbar auch keine Möglichkeit gibt, eine Scrollbar bei Bildern zu erzeugen habe ich das Bild in einer HTML-Datei verpackt und lade es über den Webbrowser.So weit kein Problem ...

    Jetzt habe ich nur das Problem, das der Webbrowser nicht im Fokus ist, bedeutet wenn ich nach unten Scrolle scrolle ich nicht im Webbrowser, sondern scrolle durch die Folien. Am besten wäre es wenn ich über VBA festlegen könnte, dass direkt der Fokus festgelegt wird, wenn ich die HTML-Datei lade. Allerdings finde ich keine entsprechende Funktion?

    Wenn ich mit der Maus auf die Seite klicke, funktioniert das Scrollen, aber auch hier ist mir etwas aufgefallen, sobald ich das Ende der HTML-Datei erreicht habe, scheint der Fokus gelöscht zu werden. Das führt dazu das, dass nähste Scrollen wieder zum Wechsel der Folie führt.

    Am besten wäre es, wenn, der Fokus direkt gesetzt wäre, und bei einem klicke auf eine Taste wieder gelöscht werden würde.

    Natürlich handelt es sich nur um Schönheitsfehler in der Darstellung, und es würde auch ohne gehen ... Allerdings hat mich jetzt ein wenig der Ehrgeiz gepackt, dieses Problem zu beheben :D

    Gibt es eine Möglichkeit mein Wunschziel zu erreichen?

    LG Julian

    Donnerstag, 16. Januar 2014 13:29