none
CRM 2016 Javascript Lookup on change...

    Frage

  • Hallo zusammen..

    seit langem habe ich mal wieder ein JavaScript geschrieben und für CRM 2016 online eingebaut auf dem Kontakt onLoad:

    function checkLookupParentAccount(){

            var lookUpObjectValue = Xrm.Page.getAttribute("parentcustomerid");
            if ((lookUpObjectValue != null))
            {
             var lookuptextvalue = lookUpObjectValue[0].name;
    var LookuptoString = lookuptextvalue.toString();
    if ((LookuptoString.indexOf("Text")!= -1)) {
    Xrm.Page.ui.setFormNotification("Hier steht TEXT....","INFORMATION","1");
             }  
    else{
    Xrm.Page.ui.clearFormNotification();
    }
            }
     }

    Ich muss einfach den Text des lookups auf gewissen String prüfen und habe dazu den .name des Lookups noch mit .ToString konvertiert. OnLoad läuft das wunderbar... OnChange auch. nur wenn ich das Lookup ändere oder komplett leere bleibt die Info bestehen obwohl das JS doch in den else bereich laufen sollte. Was mache ich hier denn falsch?

    Danke und VG
    Christian



    Dienstag, 30. August 2016 15:40

Alle Antworten

  • Hallo,

    gib dir doch mal lookUpObjectValue aus

    Ich vermute mal das der wert nie null ist.

    JS ist eine Sprache für sich. Ich arbeite immer mit eindeutigen Werten und verlasse mich nie auf JS

    Gruß

    Thomas


    Dienstag, 30. August 2016 16:52
  • mehr null geht nicht ;)

    Dienstag, 30. August 2016 20:02
  • :)

    sry hatte den inneren if zweig nicht gesehen

    Hast du das mal versucht zu debuggen?

    Dienstag, 30. August 2016 21:22
  • Hallo,

    du hast in der ersten IF Bedingung einen Syntax Fehler und diese in 2 Klammern eingeschlossen. Entferne mal eine der beiden Klammern.


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter

    Mittwoch, 31. August 2016 06:51
    Moderator
  • Hallo Christian!

    Hinter 'Xrm.Page.getAttribute("parentcustomerid")' fehlt: '.getValue()'

    var lookUpObjectValue = Xrm.Page.getAttribute("parentcustomerid").getValue();

    Wenn das Lookup leer ist, dann ist die Variable lookUpObjectValue null.


    Ich hoffe das bringt weiter. Andreas(a)Donaubauer.com www.crmfaq.de

    Mittwoch, 31. August 2016 08:32
  • Hallo Christian,

    wenn deine Frage zufriedenstellend beantwortet wurde, wäre es sehr nett von dir, wenn du den oder die Beiträge mit der richtigen Lösung als Antwort markieren würdest.

    So sehen andere Besucher dieser Community schon in der Themenübersicht und/oder den Suchergebnissen, ob es für dieses Thema eine Lösung gibt.



    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter

    Montag, 5. September 2016 07:06
    Moderator