none
DomSumme mit 2 Kriterien

    Frage

  • Hallo an Alle im Forum,

    ich schaffe es seit 2 Tagen nicht, in einer DomSummen Funktion zwei Kriterien zusammen zu bringen. Jede einzelne für sich klappt, aber nicht zusammen.

    Hier mal die Einzelnen

    1: Kontensumme_Ertrag: DomSumme("Betrag";"qry_Aufstellung_Aufwand_und_Ertrag";"Kontenbezeichnung='Ertrag'")

    als SQL:

    DSum("Betrag","qry_Aufstellung_Aufwand_und_Ertrag","Kontenbezeichnung='Ertrag'") AS Kontensumme_Ertrag

    ***************************************************************************************************

    2: TP_Summe: DomSumme("Betrag";"qry_Aufstellung_Aufwand_und_Ertrag";"TP=" & [EmpAlias])

    als SQL:

    DSum("Betrag","qry_Aufstellung_Aufwand_und_Ertrag","TP=" & [EmpAlias]) AS TP_Summe

    **************************************************************************************************

    Die Where Klausel soll aber so sein:

    Kontensumme_Ertrag: DomSumme("Betrag";"qry_Aufstellung_Aufwand_und_Ertrag";"Kontenbezeichnung='Ertrag'" And "TP=" & [EmpAlias])

    Die Einschränkung "Ertrag" kommt aus einer Kontenzusammfassung (Abfrage) ebenso die Variable [EmpAlias].

    Ich hoffe, jemand hat eine zündende Idee.

    Ich bedanke mich schon mal im voraus.

    Liebe Grüße Piti

    Mittwoch, 8. Juni 2016 06:51

Antworten

  • Hallo an Alle im Forum,

    ich habe wie durch Zufall und es ist reiner Zufall die Lösung gefunden.

    Kontensumme_Ertrag: DomSumme("Betrag";"qry_Aufstellung_Aufwand_und_Ertrag";"Kontenbezeichnung='Ertrag'" & " And  TP=" & [EmpAlias])

    als Funktion: Ausdruck

    als SQL:

    DSum("Betrag","qry_Aufstellung_Aufwand_und_Ertrag","Kontenbezeichnung='Ertrag'" & " And  TP=" & [EmpAlias]) AS Kontensumme_Ertrag

    Danke an Alle die sich die Mühe gemacht haben und den Beitrag gelesen haben.

    Liebe Grüße Piti

    • Als Antwort markiert Der_Lernende Dienstag, 14. Juni 2016 08:56
    Mittwoch, 8. Juni 2016 07:24