none
Batchbefehl remote via WMI starten ?

    Frage

  • Hallo zusammen,

    ich möchte fragen, ob es möglich ist, einen stinknormalen Batchbefehl remote per WMI auf einem Windows2008-Server zu starten.

    Die Basisanwendung, die das Ganze steuert, ist eine Access2007-Anwendung (VBA-Code und Tabellen), die auf einem Windows7-PC läuft.

    Dabei ist nicht nur wichtig, dass ich den Befehl remote ausführen lasse, sondern auch, dass ich jedesmal den Error-Level-Code des Batchbefehls zurückerhalte.

    Ist dies möglich?

    ( Hinweis:
      Berechtigungen sind kein Problem, daher erfolgt der WMI-Zugriff hier ohne sep. Benutzerdaten . )

        Set objWMIService = GetObject("winmgmts:{impersonationLevel=impersonate}!\\" & strComputer & "\root\cimv2")
    
    
    	'In einer Schleife die bekannten Dateipfade auf dem Server abarbeiten (Pfade stehen in einer Access-Tabelle, VBA-Code usw. ist fertig).
    
    
    		...
    
    		Strfilepathcomplete = ( bspw. D:\xxx\yyy\test.7z )
    
    
    		Icheckintegrity_7z = funct_checkintegrity_7z(Strfilepathcomplete)
    
    
    		( Rückgabewert Icheckintegrity_7z in Tabelle speichern, VBA-Code ist fertig )
    
    
    
    
        Set objWMIService = Nothing

    Function funct_checkintegrity_7z(Strfilepathcomplete)
    
        Set myshell = CreateObject("WScript.Shell")
        
        Dim Strcmd, Strresult
        
        Strcmd = """C:\Program Files\7-zip\7z.exe"" t """ & Strfilepathcomplete & """"
        
        Strresult = myshell.Run(Strcmd, 0, True)
        
        funct_checkintegrity_7z = Strresult
    
    End Function

    Gruß und einen guten Start ins neue Jahr!

    TD


    Mittwoch, 28. Dezember 2016 08:28