none
Access 2007: Tabelle 'MSysAccounts' kann in der Informationsdatei für Arbeitsgruppen nicht geöffnet werden

    Frage

  • Hallo,

    ich kann unter Access 2007 Win XP Prof SP3 keine Access-Datenbanken mehr öffnen und kriege die Meldung:
    "Die Tabelle 'MSysAccounts' konnte in der Informationsdatei für Arbeitsgruppen nicht geöffnet werden"

    Habe schon versucht die Datei:
    C:\Dokumente und Einstellungen\[Username]\Anwendungsdaten\Microsoft\Access\System.mdw
    durch eine andere zu ersetzen, was auch nichts half.

    In der Registry gibt es keinen Eintrag mit "system.mdw"

    Hat jemand eine Idee ?

    Grüße

    Bernhard

    Freitag, 22. Oktober 2010 10:47

Antworten

  • Hab das Problem nun gelöst:

    Funktionierende System.mdw nach
    C:\Dokumente und Einstellungen\[USERNAME]\Anwendungsdaten\Microsoft\Access\System.mdw
    kopiert

     

    Access mit
    "C:\Programme\Microsoft Office\Office12\MSACCESS.EXE"  /wrkgrp "C:\Dokumente und Einstellungen\[USERNAME]\Anwendungsdaten\Microsoft\Access\System.mdw"
    gestartet.

     

    Nun mit
    Application.SetDefaultWorkgroupFile("C:\Dokumente und Einstellungen\[USERNAME]\Anwendungsdaten\Microsoft\Access\System.mdw")
    Die System.mdw neu als WorkgroupFile zugewiesen.

    Als [USERNAME] jeweils den eigenen Namen verwenden.

    Nun kommt beim Start keine Fehlermeldung mehr.

     

    Montag, 25. Oktober 2010 07:22

Alle Antworten

  • Nachtrag: Wenn ich mich auf dem Rechner als als anderer Benutzer anmelde,
    kann ich die Datenbanken read-only laden und mit einer Kopie weiterarbeiten.

    Freitag, 22. Oktober 2010 12:55
  • Hab das Problem nun gelöst:

    Funktionierende System.mdw nach
    C:\Dokumente und Einstellungen\[USERNAME]\Anwendungsdaten\Microsoft\Access\System.mdw
    kopiert

     

    Access mit
    "C:\Programme\Microsoft Office\Office12\MSACCESS.EXE"  /wrkgrp "C:\Dokumente und Einstellungen\[USERNAME]\Anwendungsdaten\Microsoft\Access\System.mdw"
    gestartet.

     

    Nun mit
    Application.SetDefaultWorkgroupFile("C:\Dokumente und Einstellungen\[USERNAME]\Anwendungsdaten\Microsoft\Access\System.mdw")
    Die System.mdw neu als WorkgroupFile zugewiesen.

    Als [USERNAME] jeweils den eigenen Namen verwenden.

    Nun kommt beim Start keine Fehlermeldung mehr.

     

    Montag, 25. Oktober 2010 07:22