none
Bildersatz aus DB zum Download zur Verfügung stellen RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,
    am Ende eines Progrlammlaufs soll der User einen Satz Bilder downloaden können.
    Die Bilder stehen in der Datenbank und es sollte ein Sammel-Download sein.

    Meine Idee:
    Bilder aus der DB in einer Zip-Datei zusammenführen und downloaden.

    Frage:
    Wie erzeugt man am Server eine Zip-Datei aus DB-Bildern?
    Muss dies Datei am Server temporär gespeichert werden?

    Danke schon mal für die Antworten
    Wolfgang

    Sonntag, 5. August 2012 11:05

Antworten

Alle Antworten

  • Solange es sich nicht um RAW-Daten handelt, sollte klar sein, das das Packen als Zip-Datei so gut wie keine Verkleinerung der Datenmenge bedeutet. Witchig ist auch das du nicht mit Bitmaps oder Images arbeitest, da du hier ganz schnell Resourcen verbrätst, die zu Instabilitäten führen.

    Im Grunde musst du Bild für Bild in einen MemoryStream laden und diesen weiter an einen Packer, z.B. GZipStream geben. Und das Ergebnis kannst du dann mit z.B. Response.WriteBinary() übertragen.

    Sonntag, 5. August 2012 12:53
  • Hallo Stefan,
    danke schon mal für den Hinweis auf "GZipStream".
    Ich verwende jpg-Dateien. Beim zippen geht es mir nicht ums Komprimieren sondern hauptsächlich ums Zusammenfassen der Dateien.

    Gäbe es da noch andere Wege, Dateien user-freundlich zusammenzufassen?

    Grüße
    Wolfgang

    Montag, 6. August 2012 06:51
  • Nein, eigentlich nicht.
    • Als Antwort markiert wolfgangh Montag, 6. August 2012 07:40
    Montag, 6. August 2012 07:36