none
reg import - Ungewollte Dauerschleife?

    Frage

  • Hallo,

    das ausführende Betriebssystem ist Windows 7 Embedded 32 Bit.

    Ich wollte hierüber zwei .reg importieren lassen mit dem Batchbefehl "reg import".

    Die Dateien befinden sich auch im ausführenden Verzeichnis der Batch-Datei.

    Administrative Rechte sind vorhanden.

    Befehl:

    reg import Datei1.reg

    reg import Datei2.reg

    Wenn ich jedoch nun die Batch ausführe, so spamt er mich in einer Endlosschleife mit dem ersten Befehl zu und übernimmt keine Änderung.

    Woran liegt das nun? Die Syntax ist ja wohl richtig.

    Die Dateien habe ich auch mal auf ein anderes Laufwerk verschoben, aber trotzdem das gleiche Bild.

    reg add, delete etc. funktionieren auch nicht, sondern bringen das o.g. Fehlerbild.

    Weiß jemand einen Rat?

    Mit freundlichen Grüßen.

    Dienstag, 14. April 2015 12:48

Antworten

  • Am 14.04.2015 schrieb Olaf555:

    das ausführende Betriebssystem ist Windows 7 Embedded 32 Bit.

    Ich wollte hierüber zwei .reg importieren lassen mit dem Batchbefehl "reg import".

    Die Dateien befinden sich auch im ausführenden Verzeichnis der Batch-Datei.

    Administrative Rechte sind vorhanden.

    Befehl:

    reg import Datei1.reg

    reg import Datei2.reg



    Wenn ich jedoch nun die Batch ausführe, so spamt er mich in einer Endlosschleife mit dem ersten Befehl zu und übernimmt keine Änderung.

    Willst Du nach HKLM importieren? Wenn ja, ist die Batch mittels
    Rechtsklick > Ausführen als Administrator gestartet?


    Servus
    Winfried

    Gruppenrichtlinien
    HowTos zum WSUS Package Publisher
    WSUS Package Publisher
    HowTos zum Local Update Publisher
    NNTP-Bridge für MS-Foren

    • Als Antwort markiert Olaf555 Mittwoch, 15. April 2015 14:33
    Dienstag, 14. April 2015 16:10

Alle Antworten

  • Hallo Olaf,

    ist das der komplette Inhalte deiner Batchdatei? Falls nicht, poste den bitte mal.


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

    Dienstag, 14. April 2015 13:08
    Moderator
  • Hallo Stefan,

    danke für deine Antwort.

    Das ist der Inhalt meiner Batch-Datei, nicht mehr.

    Ich wollte sie nur mit einer anderen aufrufen, sodass diese eben die Dateien kurz importiert und dann normal mit ihrer eigentlichen Aufgabe fortführt.

    Dienstag, 14. April 2015 13:26
  • Am 14.04.2015 schrieb Olaf555:

    das ausführende Betriebssystem ist Windows 7 Embedded 32 Bit.

    Ich wollte hierüber zwei .reg importieren lassen mit dem Batchbefehl "reg import".

    Die Dateien befinden sich auch im ausführenden Verzeichnis der Batch-Datei.

    Administrative Rechte sind vorhanden.

    Befehl:

    reg import Datei1.reg

    reg import Datei2.reg



    Wenn ich jedoch nun die Batch ausführe, so spamt er mich in einer Endlosschleife mit dem ersten Befehl zu und übernimmt keine Änderung.

    Willst Du nach HKLM importieren? Wenn ja, ist die Batch mittels
    Rechtsklick > Ausführen als Administrator gestartet?


    Servus
    Winfried

    Gruppenrichtlinien
    HowTos zum WSUS Package Publisher
    WSUS Package Publisher
    HowTos zum Local Update Publisher
    NNTP-Bridge für MS-Foren

    • Als Antwort markiert Olaf555 Mittwoch, 15. April 2015 14:33
    Dienstag, 14. April 2015 16:10
  • Guten Tag Winfried,

    danke für deine hilfreiche Antwort.

    Ich habe die .bat auf einen USB-Stick und von dort aus hat sie nicht funktioniert.

    Sowohl als Administrator, als auch nicht "normal".

    Die Dateien möchte ich nach HKLM importieren, ja.

    LÖSUNG: Nachdem ich es auf eine lokale Festplatte gezogen und ausgeführt habe, funktionierte es einwandfrei.

    Merkwürdig ist jedoch, wenn mich recht entsinne, das es anfangs auf den Desktop auch nicht ging, aber anscheinend irre ich mich da wohl.

    Mit freundlichen Grüßen.

    Mittwoch, 15. April 2015 14:32
  • Am 15.04.2015 schrieb Olaf555:

    Ich habe die .bat auf einen USB-Stick und von dort aus hat sie nicht funktioniert.

    Gab es eine Fehlermeldung? Vermutlich hat der AV-Scanner oder die
    Sicherheitssoftware die Ausführung verhindert.

    Sowohl als Administrator, als auch nicht "normal".

    Die Dateien möchte ich nach HKLM importieren, ja.

    OK, in HKLM importieren darf ja nur der Admin.

    LÖSUNG: Nachdem ich es auf eine lokale Festplatte gezogen und ausgeführt habe, funktionierte es einwandfrei.

    Na Hauptsache es funktioniert, freut mich für Dich und Danke für die
    Rückmeldung. ;)


    Servus
    Winfried

    Gruppenrichtlinien
    HowTos zum WSUS Package Publisher
    WSUS Package Publisher
    HowTos zum Local Update Publisher
    NNTP-Bridge für MS-Foren

    Mittwoch, 15. April 2015 16:30
  • Guten Morgen Winfried,

    nein, es kam keine Fehlermeldung. Weder von dem installierten AV-Scanner noch einer Sicherheitssoftware.

    Zumindestens dort wo ich nachgesesehen habe. Lediglich das DOS-Fenster wurde wieder mit Befehl Nr.1 zugespamt.

    Nun ja, die Benutzer gehören der Admin-Gruppe an, weshalb es eigentlich auch auch mit einem Doppelklick getan wäre.

    Mal sehen, ob die Importierung bei dem nächsten Rechner erneut ohne Fehler oder mit dem gleichen Fehlerbild startet.

    Nichts zu danken, schließlich hast du mir weitergeholfen!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Freitag, 17. April 2015 06:16
  • Am 17.04.2015 schrieb Olaf555:

    Zumindestens dort wo ich nachgesesehen habe. Lediglich das DOS-Fenster wurde wieder mit Befehl Nr.1 zugespamt.

    Klugscheissmodus an:
    Es gibt kein DOS-Fenster mehr, das ist eine Commandline. ;)
    Klugscheissmodus aus.

    Nun ja, die Benutzer gehören der Admin-Gruppe an, weshalb es eigentlich auch auch mit einem Doppelklick getan wäre.

    Nein, UAC lässt grüßen.


    Servus
    Winfried

    Gruppenrichtlinien
    HowTos zum WSUS Package Publisher
    WSUS Package Publisher
    HowTos zum Local Update Publisher
    NNTP-Bridge für MS-Foren

    Freitag, 17. April 2015 17:43