none
TextInput Event in einem Custom Control RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich benutze ein Custom Control in einer WPF-Anwendung. Dieses Control soll auch mit dem Windows7 "Tablet PC Eingabebereich" kompatibel sein, allerdings stößt man da auf merkwürdige Probleme...

    Normalerweise wird beim Einfügen eines Textes aus dem Eingabebereich *einfach* der Text übertragen (z.B. bei einer TextBox) bzw. das TextInput Event aufgerufen. Leider passiert das bei dem Custom Control nicht (selten und fast willkürlich) sondern es kommt überhaupt nichts an.

    Ich arbeite nun schon eine Woche an dem Problem und komm einfach nicht weiter. WIE dieses Einfügen funktioniert ist mir immer noch ein ein Rätsel, da keine WindowMessages oder ähnliches gesendet werden wie ich es aus WinForms gewohnt bin. (das Windows7 Math Input Panel tut das, warum das für Text nicht?)

    Es scheint mir so als würde der Fokus des Controls nicht richtig gesetzt werden bzw. immer wieder verloren gehen. Hin und wieder geht es dann mal... z.B. nach einer komplett neuen Fokussierung... es ließ sich aber insgesamt von mir kein Muster ableiten. Ich könnte mir vorstellen, dass das Custom Control noch etwas tun muss, damit es vom Eingabebereich erkann wird (oder andersrum?)

    Der wesentliche c#/xaml Code wurde bereits hier gepostet. Eigentlich geht es natürlich um ein weitaus größeres Custom Control, was meiner Meinung nach noch mehr Probleme damit hat als das Beispiel...

     

    Wo kann das Problem liegen?

    - Der Tablet PC Eingabebereich hat ein Problem mit Custom Controls?

    - Custom Controls haben ein Problem mit dem Fokus?

    - Ich habe ein Problem mit WPF? (oder andersrum? ;) )

     

    Es wäre echt super wenn jemand dafür eine Lösung hätte! Danke schonmal im vorraus...

    Dienstag, 23. November 2010 19:55