none
Fensterdesign in A2013 nicht einstellbar?

    Frage

  • Ich bin vor Kurzem von Office 2007 auf Office 2013 umgestiegen.

    Seitdem haben die im Access geöffneten Fenster (Formulare) ein eigenwilliges, hässliches, fades und kaum lesbares Design.

    So sind z.B. die Titelbalken der Fenster weiß auf weißem Hintergrund und der Fenstertitel steht in winziger 8pt-Schrift drin.

    Der Fensterrahmen ist dünn und grau, sollte ein Fenster aber deutlicher abgrenzen.

    Auch hätte ich gerne einen etwa dunkleren Access-Hintergrund (Nicht für die Formulare, da kann man das ja einstellen), der in einem visuellen Kontrast zu den in Access geöffneten Fenstern steht. Nirgends was gefunden.

    Ich habe versucht, dies über die Windows 7 -Anpassung zu ändern, das ändert zwar die Darstellung in allen Nicht-Office-Programmen, in Office aber wirkungslos.

    Ich habe andere Office-Designs (.thmx) ausprobiert, die bewirken ebenfalls nichts.

    Bitte um Hilfe.

    Danke im Voraus

    Eddy

    Donnerstag, 13. November 2014 21:44

Alle Antworten