none
UserControls hinzufügen, erzeugt Fehlermeldung "Variable xyz wurde nicht deklariert..." RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Ich habe mal wieder ein Problem, wie sollte es auch anders sein. :-|
    Es gibt in meinem Projekt ein Form Element mit zehn Buttons und zehn verschiedene UserControls. Ich definiere die Controls und füge die dann über ToolBox meinem Form bei. Wenn ich nun das virte UserControl dem Projekt wird es komisch, das Usercontrol taucht nicht mehr in der Toolbox auf und die Entwurf-Ansicht Listet mir die bereits hinzugefügten, Controls als fehlend auf. Der geanue Test Lautet so:

    "Das UserControl_main wurde nicht gefunden. Stellen Sie sicher, dass auf die Assembly, die diesen Typ enthält, verwiesen wird. Wenn dieser Typ Teil Ihres Entwicklungsprojekts ist, stellen Sie sicher, dass das Projekt mithilfe der Einstellungen für die aktuelle Plattform oder eine beliebige CPU erstellt wurde."

    und

    "Die Variable UserControl_main1 wurde nicht deklariert oder nicht zugeordnet."

    Bei dieser Fehlermeldung kann ich an die entsprechende Stelle im Code springen. Nur genau an der stelle wird aber das UserControl_main1 im Form1.desigener.vb definiert.

    Me.InitialWinding1.Location = New System.Drawing.Point(700, 600)
    Me.InitialWinding1.Name = "InitialWinding1"
    Me.InitialWinding1.Size = New System.Drawing.Size(287, 567)
    Me.InitialWinding1.TabIndex = 44


    Was mach ich denn falsch, oder kann ich nur eine bestimmt anzahl an UserControls erstellen? Bin für jeden
    ratschlag dankbar.

    • Typ geändert Robert Breitenhofer Freitag, 11. Mai 2012 12:32 Keine Rückmeldung des Fragenstellender
    Dienstag, 24. April 2012 17:10

Alle Antworten

  • Hallo el_loro

    die Fehlermeldung ist eindeutig:

    "Die Variable UserControl_main1 wurde nicht deklariert oder nicht zugeordnet."

    Bei dieser Fehlermeldung kann ich an die entsprechende Stelle im Code springen. Nur genau an der stelle wird aber das UserControl_main1 im Form1.desigener.vb definiert.

    Me.InitialWinding1.Location = New System.Drawing.Point(700, 600)
    Me.InitialWinding1.Name = "InitialWinding1"
    Me.InitialWinding1.Size = New System.Drawing.Size(287, 567)
    Me.InitialWinding1.TabIndex = 44

    UserControl_main1 ist nicht deklariert.

    Aber Du schaust die falsche  Stelle im designer code an. Im InitializeComponents().  Die Deklaration steht weiter unten und müsste lauten:

    Friend WithEvents InitialWinidng1 as New InitialWinding

    Findest Du die?

    10 verschiedene Usercontrols? Wie bindest Du die in das Projekt ein? ProjektSolution oder als DLL?

    Sind Die Namen der Klassen eindeutig?

    Geht nur bis zur vierten. Dann schau Dir diese Klasse genau an.

    Gruss Ellen


    Ich benutze/ I'm using VB2008 & VB2010

    Dienstag, 24. April 2012 18:50
  • Hi Ellen,
    ja die entsprechenden Zeilen Existieren. Die klassennamen sind eindeutig (UC_Speed, UC_Sinuosity, etc.)

    Die Einbindung ist ProjektSolution.
    Die Software soll eine Maschine mit/über 80 verschiedenen Variablen steuern.

    >>Geht nur bis zur vierten. Dann schau Dir diese Klasse genau an.
    Das hat nicht mit der Klasse zu tun, egal wie oder welche ich nehme, es "kracht" ab der vierten.

    Ich binde die UserControls gerade per Hand ein, in der Art: 

    MyControl c = new MyControl();

    with c

    ....

    end with

    Me.Controls.Add(c);

    Und das scheint zu funktionieren.

    Dienstag, 24. April 2012 19:20
  • Hi Ellen,
    ja die entsprechenden Zeilen Existieren. Die klassennamen sind eindeutig (UC_Speed, UC_Sinuosity, etc.)

    Die Einbindung ist ProjektSolution.
    Die Software soll eine Maschine mit/über 80 verschiedenen Variablen steuern.

    >>Geht nur bis zur vierten. Dann schau Dir diese Klasse genau an.
    Das hat nicht mit der Klasse zu tun, egal wie oder welche ich nehme, es "kracht" ab der vierten.

    Ich binde die UserControls gerade per Hand ein, in der Art: 

    MyControl c = new MyControl();

    with c

    ....

    end with

    Me.Controls.Add(c);

    Und das scheint zu funktionieren.

    Hallo El_loro,

    so geht das natürlich auch. Ich habe hier einen thread. Da geht es rund um das Thema Usercontrol und deren Erstellung:

    http://social.msdn.microsoft.com/Forums/de-DE/vbasicexpresseditionde/thread/1e891a5a-71eb-47d5-bca8-25edf0f813a9

    Leider sind die screenshots weg. Vielleicht hilft der Dir weiter.

    Ansonsten: Im Prinzip muss man in einer Solution immer Projektmappe neu erstellen, wenn am Usercontrol geändert wurde.

    Nur damit wird alles akutalisiert.

    Gruss Ellen


    Ich benutze/ I'm using VB2008 & VB2010

    Donnerstag, 3. Mai 2012 09:27
  • ****************************************************************************************************************
    Dieser Thread wurde mangels weiterer Beteiligung des Fragestellenden ohne bestätigte Lösung abgeschlossen.
    Neue Rückfragen oder Ergänzungen zu diesem Thread bleiben weiterhin möglich.
    ****************************************************************************************************************

    Robert Breitenhofer, MICROSOFT  Twitter Facebook
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „Entwickler helfen Entwickler“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Freitag, 11. Mai 2012 12:32