none
Button drücken und immer wieder einen neues Textfeld erzeugen? RRS feed

  • Frage

  • Hallo Leute

    ich habe eine Frage uch habe einen Button. Möchte jetzt wenn man draufdrückt das eine Textbox erzeugt. Dies ist ja kein Problem. Was mache ich aber wenn der Benutzer ein weiteres Mal auf den Button drückt. Dann soll nämlich noch eine Textbox entstehen genau unter der ersten. Da eignet sich ja wenn man die textboxen in einem stackpanel erzeugt die sind ja dann automatisch untereinander gereiht. Wie erstelle ich aber die Textboxen durch klicken auf den button?

     

    Danke schonmal

    Dienstag, 22. März 2011 17:29

Antworten

  • ungefähr so.

     

        TextBox textbox;
        // Konstruktor
        public MainPage()
        {
          InitializeComponent();
        }
    
        private void button1_Click(object sender, RoutedEventArgs e)
        {
          textBox = new TextBox();
    
          stacpPanel.Items.Add(textbox);
        }

     

    Was du noch mache müsstest wär das du nachprüfst wieviel Elemente in deinem StackPanel schon sind, dann nimmst du die Anzahl, addierst 1 dazu und gibst die Zahl als namen für deine Textbox an, so kannst du sie später auch identifizieren.

     

    hoffe das hilft

     

     

    gruß ScoobyDoh!


    Mittwoch, 23. März 2011 08:29

Alle Antworten

  • ungefähr so.

     

        TextBox textbox;
        // Konstruktor
        public MainPage()
        {
          InitializeComponent();
        }
    
        private void button1_Click(object sender, RoutedEventArgs e)
        {
          textBox = new TextBox();
    
          stacpPanel.Items.Add(textbox);
        }

     

    Was du noch mache müsstest wär das du nachprüfst wieviel Elemente in deinem StackPanel schon sind, dann nimmst du die Anzahl, addierst 1 dazu und gibst die Zahl als namen für deine Textbox an, so kannst du sie später auch identifizieren.

     

    hoffe das hilft

     

     

    gruß ScoobyDoh!


    Mittwoch, 23. März 2011 08:29
  • Hallo Schledi,

    Ich gehe davon aus, dass die Antwort Dir weitergeholfen hat.
    Solltest Du noch "Rückfragen" dazu haben, so gib uns bitte Bescheid.

    Grüße,
    Robert

    Dienstag, 29. März 2011 12:11