none
.Net Framework 2.0 Problem

    Frage

  • Ich habe schon seit längerer Zeit ein nerviges Problem mit framework 2.0... Es passiert mir bei sehr vielen anwendungen, die framework benötigen, dass sie einfach nach dem Starten mit der Meldung "*.exe funktioniert nicht mehr..." abstürzen. Fehlerbericht:

    Beschreibung
    Stopped working

    Problemsignatur
    Problemereignisame:    APPCRASH
    Application Name:    iw4mp.exe
    Application Version:    0.0.0.0
    Application Timestamp:    4c527f7a
    Fault Module Name:    mscorwks.dll
    Fault Module Version:    2.0.50727.4211
    Fault Module Timestamp:    4cc512a4
    Exception Code:    c0000005
    Exception Offset:    0045896e
    Betriebsystemversion:    6.0.6002.2.2.0.768.3
    Gebietsschema-ID:    1031
    (Am Beispiel AlterIWNet, wer es kennt, ist aber gar nicht wichtig.)

     

    Die fehlerhafte datei ist ja offensichtlich "mscorwks.dll" aus dem framework 2.0.50727, sprich 2.0 .

    Meine erste Idee war natürlich framework 4 neu zu installieren, als ich noch nicht wusste dass diese datei zu 2.0 gehört.

    Dann war natürlich meine Idee das 2.0 zu reparieren/neu zu installieren, was leider nicht möglich ist, da ich Vista (Home Premium, SP2) habe und somit 2.0 schon im System war als ich den PC gekauft habe... Das dotnetfx CleanUp tool findet daher kein 2.0 zum "cleanen"... Manuell kann ich den Ordner "2.0.50727" auch nicht löschen da ich trotz Adminstrator Rechten die Meldung bekomme "Sie benötigen berechtigung zum Durchführen dieses Vorgangs." dann habe ich unter Rechstklick/Eigenschaften/Sicherheit versucht mir den Vollzugriff zu geben, was ebenfalls nicht möglich ist ("Zugriff verwehrt"). Ich bin wirklich am verzweifeln...

    Bei fragen zu Computer, Framework Versionen etc. einfach fragen! :)

    Würde mich über hilfe sehr freuen

    PS:Die datei mscorwks.dll einfach mit einer funktionierenden von einem anderen computer zu ersetzen geht auch nicht wegen den fehlenden Berechtigungen!

    Freitag, 12. August 2011 12:14

Alle Antworten

  • Hallo,

    Du suchst mit hoher Wahrscheinlichkeit an der falschen Stelle.
    Der Verursacher einer Speicherschutzverletzung ist (Exception Code: c0000005)
    in der Regel in einem Nicht-.NET (unmanaged) Teil des Programms zu suchen.

    Eine kleine Erläuterung gibt: http://blogs.msdn.com/b/calvin_hsia/archive/2004/06/30/170344.aspx

    Rausfinden kann man genaueres im allgemeinen nur wenn man sich mit einem Debugger in das Programm einklinkt.

    Auch wenn ich iw4mp nicht näher kenne, so wäre das nicht weiter verwunderlich, da solche Programme
    tief ins System einsteigen und dafür oft auf Teile zugreifen, die nicht von .NET abgedeckt sind, siehe z. B.:
    http://www.cod4boards.com/forum/showthread.php?146918-iw4sp.exe-or-iw4mp.exe-Errors-%28Modern-Warfare-2%29

    Eine bessere Anlaufstelle wäre alteriw.net, z. B.:
    http://www.google.de/search?q=iw4mp.exe+crash+site%3Aalteriw.net

     

    Von einem manuellen Löschen oder anderen Gewalt-Aktionen bezüglich des .NET Frameworks
    kann ich Dir deswegen nur abraten, damit läuft dann gar nichts mehr.
    Das .NET Framework 3.5(.1) ist über die Windows Komponenten auswählbar / aktivierbar.

    Kontrolliere bitte in der Systemsteuerung, ob Windows-Update aktuell ist;
    das letzte Update für .NET 3.5 (wo auch 2.0 enthalten ist) war: KB2539635

    .NET Framework 4.0 ersetzt .NET 2.0 / 3.5 nicht, sondern ist eine eigenständige Installation
    und für das obigen Programm nicht notwendig.

    Gruß Elmar
    Freitag, 12. August 2011 12:50
  • Es gibt tatsächlich viele updates die ich noch nicht installiert hab, da ich mit updates sehr vorsichtig umgehe seit ein update meinen pc fast zerstört hätte..(Er hing in einer schleife von erst "Updates werden konfiguriert Abschnitt 3 von 3 0%" fest, fährt sich dann runter und das geht von vorne los, das konnte ich erst durch eine systemwiederherstellung beheben, und danach habe ich automatische updates von vista ausgeschaltet ;D

    Werde nun aber mal die ganzen .net updates installiern

    Freitag, 12. August 2011 18:19
  • Hallo,

    das hat (und kann) es im Einzelfall mal geben. Aber im allgemeinen sind solche Fehler selten.

    Ab Vista (und Windows 7) erstellen vor einem Update einen Wiederherstellungspunkt,
    auf den man dann zurückkehren kann.

    Danach sollte man das Update ausschließen und anhand der Support-Informationen
    periodisch nachschauen, ob es eine Aktualisierung dafür gibt, was in der Regel schnell erfolgt.

    Keine Updates einzuspielen gefährdet den Rechner wesentlich mehr, da bekannte Fehler
    oft ausgenutzt werden, um Unerwünschtes (Viren, Trojaner uam.) einzuschleusen.

    Ich würde Dir raten, die verpassten Updates nachzuholen (nicht nur die für das .NET Framework).

    Gruß Elmar

    Freitag, 12. August 2011 18:49
  • tue ich grade allerdings hängt die installation irgendwie bei 0%...
    Freitag, 12. August 2011 18:56
  • Hallo,

    was hast Du denn alles ausgewählt?

    Einige größere Brocken können auch mal dauern.
    Die Prozentangabe ist mehr ein "Fake", da sie nur "schätzt",
    und so manches Mal nach einer ausdauernden Null dann sehr schnell auf Hundert kommt ;-)

    Gruß Elmar

    Freitag, 12. August 2011 19:29
  • tue ich grade allerdings hängt die installation irgendwie bei 0%...

    Wenn man schon länger keine Updates mehr installiert hat, kommen da auch schnell mal mehr als 1 GB zusammen. VS ServicePacks, Windows Service Packs, SQL Server Service Packs, damit ist man dann schon alleine damit bei > 1 GB :)

    Von daher: Das wird wahrscheinlich auch noch "etwas" dauern?

     


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community
    Freitag, 12. August 2011 20:07
    Moderator
  • Alles fertig installiert, keine Wirkung. Ich verliere die Hoffnung, ich hänge schon seit monaten an diesem problem...
    Freitag, 12. August 2011 20:43
  • Alles fertig installiert, keine Wirkung. Ich verliere die Hoffnung, ich hänge schon seit monaten an diesem problem...

    Hi,

    kommt die Fehlermeldung aus deinem ersten Posting bei jeder .NET Anwendung? Oder nur bei ganz bestimmten?

    Da solche Probleme so massiv nur sehr, sehr selten auftreten, würde ich den Fehler dennoch auf deinem Rechner vermuten. Da gäbe es mehrere Optionen. Ein wildgewordener Virenscanner bzw. eine "Internet Security" Software, die sich in die Prozesse einmischt (gab früher mal eine ganz bekannte [aber selten besch***ne] Software, die bspw. die scrrun.dll durch eine eigene Version ersetzt hat, danach liefen dann sämtliche Aufrufe wie bspw. für FileSystemObject ins Leere) oder auch ganz banal Malware, die sich bereits bei dir eingenistet hat.

    Da Du schon so lange keine Updates mehr eingespielt hattest, ist die Gefahr hier relativ groß, da das sicherlich auch die Updates für Acribat Reader, Flash, ... betrifft. Und gerade hier gab es zuhauf Sicherheitslücken, die sich ohne weiteres Zutun (als durch reines Aufrufen irgendwelcher Internetseiten) ausnutzen ließen.

    Ich persönlich würde, wenn mir was an meinem System liegt (was ich bei Vista nicht gerade sagen konnte^^), mal bspw. per c't Desinfect den Rechner komplett scannen lassen. Wenn das nichts ergibt, würde ich mich bereit erklären, ggfs. mal per Teamviewer Remote Sitzung auf deinen Rechner zu schauen. (Aber erst, wenn Du die anderen Optionen alle durch hast). Allerdings bin ich kein Sicherheitsexperte, daher würde sich das schauen auf die anderen "üblichen Verdächtigen" beschränken.

    Die Desinfec't CD gibts leider nicht online zum Download, daher müsstest Du dir von irgendwo die c't 08/11 besorgen (ggfs. hat ein Kollege noch eine rumliegen, alternativ kann man die auch bei heise bestellen)

    ---

    Wenn gar nichts zu finden ist, kommst Du wohl um eine komplette Neuinstallation deines Betriebssystems und sämtlicher Software nicht drumrum.

     

     


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community
    Freitag, 12. August 2011 20:55
    Moderator
  • Hallo Captain Hero,

    bei iw4mp.exe scheint es sich ja um das Spiel "Call of Duty - Modern Warfare 2" zu handeln. Biste du mit dem Spiel up to date? Infinity Wards hat hier ja mit seinen Patches das eine oder andere male kräftig danebengelangt! ;) Wobei ich hier das Problem eher bei Steam vermute, denn bei CoD MW2!

    Viele Grüße
    Holger M. Rößler


    Kaum macht man es richtig, schon funktioniert es
    Freitag, 12. August 2011 21:44
  • Hallo ihr beiden,

    wenn ich so die Fehlervarianten auf AlterIW anschaue, gibt es dort reichlich Probleme -
    man hat fast den Eindruck mehr als lauffähige ;-).

    Hilfreich zur Ursachenbestimmung: http://alteriw.net/viewtopic.php?p=78136

    Eine Aufräumliste: http://alteriw.net/viewtopic.php?f=30&t=32405
    (für meinen Geschmack teilweise zu radikal).

    Gruß Elmar

    P.S.: @Moderation: Bitte in Off Topic verschieben, da kein Entwickler-Thema.

    Freitag, 12. August 2011 21:55
  • Ich habe ja auch das Normale MW2, AlterIWNet war ja nur ein beispiel da es .net framework benötigt...Hat jemand irgendein Programm das über .net framework läuft mit dem ich Testen kann ob es bei allen Anwendungen passiert? Mir bekannt sind:
    1. GCFScape

    Beschreibung
    Stopped working

    Problemsignatur
    Problemereignisame:    APPCRASH
    Application Name:    GCFScape.exe
    Application Version:    1.6.6.0
    Application Timestamp:    46fc8f07
    Fault Module Name:    mscorwks.dll
    Fault Module Version:    2.0.50727.4211
    Fault Module Timestamp:    4cc512a4
    Exception Code:    c0000005
    Exception Offset:    0045896e
    Betriebsystemversion:    6.0.6002.2.2.0.768.3
    Gebietsschema-ID:    1031

    2.OCS

    Beschreibung
    Stopped working

    Problemsignatur
    Problemereignisame:    APPCRASH
    Application Name:    ocs_v5b_fw.exe
    Application Version:    1.0.0.0
    Application Timestamp:    4de49868
    Fault Module Name:    mscorwks.dll
    Fault Module Version:    2.0.50727.4214
    Fault Module Timestamp:    4d8c18fb
    Exception Code:    c0000005
    Exception Offset:    0046fff6
    Betriebsystemversion:    6.0.6002.2.2.0.768.3
    Gebietsschema-ID:    1031

    3.MW2 Liberation

    Beschreibung
    Stopped working

    Problemsignatur
    Problemereignisame:    APPCRASH
    Application Name:    7b75DB8.tmp
    Application Version:    1.0.4.0
    Application Timestamp:    4ca684f6
    Fault Module Name:    mscorwks.dll
    Fault Module Version:    2.0.50727.4214
    Fault Module Timestamp:    4d8c18fb
    Exception Code:    c0000005
    Exception Offset:    00471f52
    Betriebsystemversion:    6.0.6002.2.2.0.768.3
    Gebietsschema-ID:    1031

    4.Sims 3 Launcher

    Beschreibung
    Stopped working

    Problemsignatur
    Problemereignisame:    APPCRASH
    Application Name:    Sims3Launcher.exe
    Application Version:    0.0.0.11195
    Application Timestamp:    49f9057e
    Fault Module Name:    mscorwks.dll
    Fault Module Version:    2.0.50727.4214
    Fault Module Timestamp:    4d8c18fb
    Exception Code:    c0000005
    Exception Offset:    00471f52
    Betriebsystemversion:    6.0.6002.2.2.0.768.3
    Gebietsschema-ID:    1031

    5.Wii-Connect

    Beschreibung
    Stopped working

    Problemsignatur
    Problemereignisame:    APPCRASH
    Application Name:    WiiConnect.exe
    Application Version:    1.0.0.0
    Application Timestamp:    48fb4e1d
    Fault Module Name:    mscorwks.dll
    Fault Module Version:    2.0.50727.4211
    Fault Module Timestamp:    4cc512a4
    Exception Code:    c0000005
    Exception Offset:    004597d0
    Betriebsystemversion:    6.0.6002.2.2.0.768.3
    Gebietsschema-ID:    1031

    6.Windows Installer (warum auch immer)

    Beschreibung
    Stopped working

    Problemsignatur
    Problemereignisame:    APPCRASH
    Application Name:    MsiExec.exe
    Application Version:    4.5.6002.18005
    Application Timestamp:    49e01c42
    Fault Module Name:    mscorwks.dll
    Fault Module Version:    2.0.50727.4211
    Fault Module Timestamp:    4cc512a4
    Exception Code:    c0000005
    Exception Offset:    0045896e
    Betriebsystemversion:    6.0.6002.2.2.0.768.3
    Gebietsschema-ID:    1031

     

    Das waren alle Problemberichte mit Beschreibung "Appcrash" die ich im verlauf gefunden habe...

     

     

    Ich hatte auch schon überlegt mir Windows 7 als Upgrade für vista zu holen, weil, mal ehrlich, vista ist echt schrott!

    Könnte das was bringen oder würde es nichts ändern?

    Samstag, 13. August 2011 11:25