none
Fragen zu CRM Funktionen RRS feed

  • Frage

  • Hallo liebes Forum,

    ich - ein  CRM Neuling -bin dringend auf der Suche nach Informationen. Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen...

    Vielen Dank im Voraus

    Andreas Bar

    1. Wozu benötigt man die sog. Rollupabfrage und wo ist der Unterschied zur Erweiterten Suche?

    2.Wann verwende ich Kampagnen /Worflow /Mitbewerberlisten / Marketinglisten und mit welchem Ziel?

    Donnerstag, 24. Oktober 2013 09:05

Antworten

  • Hallo Andreas,

    ich versuche mal deine Fragen zu beantworten:

    Zu 1: Mit der erweiterten Suche hast du die Möglichkeit anhand festgelegten Kriterien nach Datensätzen zu suchen und die Ergebnisse in dden von Dir festgelegten Spalten anzeigen zu lassen. Weiter lassen sich die so zusammengestellten Suchen als persönliche Ansichten speichern und ohne erneuten Zusammenstellung als eine Ansicht der gesuchten Entität anzeigen. Eine Rollupabfrage ist eine Suche im Rahmen des Zielmanagements um eine aktuelle Aufnahme des Stands in Bezug auf Ziel und Zielmetriken wiederzugeben.

    Zu 2:Kampagnen werden zur strukturierten Planung und Umsetzung von Marketingkampagnen verwendet und bieten über die Kampgnenreaktionen den Übergang zum Vertrieb. Weiter lassen sich Budgets und Kosten verwalten.

    Workflows können flexibel zur Steuerung bzw. Automatisierung von Prozessen verwendet werden und finden vielerlei Einsatzmöglichkeiten.

    Mitbewerber können Produkte zugeordnet werden. Bei verlorenen Verkaufschancen kann man angeben wer der Mitbewerber war. So ergeben sich mit der Zeit Auswertungsmöglichkeiten wie: "Bei welchen Produkten verlieren wir gegenüber welche Mitbewerber" und erlauben Maßnahmen, die das Produkt in Mitbewerb zu dem Mitbewerber besser zu vermarkten.

    Marketinglisten finden insbesondere ihren Einsatz bei Aktionen wie Weihnachtskartenversand 2013. Hierzu wird eine ML angelegt. Mitglöieder können von allen Benutzern hinzugefügt werden. Die Liste kann dann zu einem vorher bekanntgegebenen Zeitpunkt gesperrt werden und ein Serienbrief gestartet werden. Somit organisiert man solche Vorhaben und hält sich die Historie für spätere Wiederholungen.

    Hoffe die Infos helfen Dir weiter...

    LG

    Arash Baniahmad
    arades


    Donnerstag, 24. Oktober 2013 09:52

Alle Antworten

  • Hallo Andreas,

    ich versuche mal deine Fragen zu beantworten:

    Zu 1: Mit der erweiterten Suche hast du die Möglichkeit anhand festgelegten Kriterien nach Datensätzen zu suchen und die Ergebnisse in dden von Dir festgelegten Spalten anzeigen zu lassen. Weiter lassen sich die so zusammengestellten Suchen als persönliche Ansichten speichern und ohne erneuten Zusammenstellung als eine Ansicht der gesuchten Entität anzeigen. Eine Rollupabfrage ist eine Suche im Rahmen des Zielmanagements um eine aktuelle Aufnahme des Stands in Bezug auf Ziel und Zielmetriken wiederzugeben.

    Zu 2:Kampagnen werden zur strukturierten Planung und Umsetzung von Marketingkampagnen verwendet und bieten über die Kampgnenreaktionen den Übergang zum Vertrieb. Weiter lassen sich Budgets und Kosten verwalten.

    Workflows können flexibel zur Steuerung bzw. Automatisierung von Prozessen verwendet werden und finden vielerlei Einsatzmöglichkeiten.

    Mitbewerber können Produkte zugeordnet werden. Bei verlorenen Verkaufschancen kann man angeben wer der Mitbewerber war. So ergeben sich mit der Zeit Auswertungsmöglichkeiten wie: "Bei welchen Produkten verlieren wir gegenüber welche Mitbewerber" und erlauben Maßnahmen, die das Produkt in Mitbewerb zu dem Mitbewerber besser zu vermarkten.

    Marketinglisten finden insbesondere ihren Einsatz bei Aktionen wie Weihnachtskartenversand 2013. Hierzu wird eine ML angelegt. Mitglöieder können von allen Benutzern hinzugefügt werden. Die Liste kann dann zu einem vorher bekanntgegebenen Zeitpunkt gesperrt werden und ein Serienbrief gestartet werden. Somit organisiert man solche Vorhaben und hält sich die Historie für spätere Wiederholungen.

    Hoffe die Infos helfen Dir weiter...

    LG

    Arash Baniahmad
    arades


    Donnerstag, 24. Oktober 2013 09:52
  • Super! vielen Dank!

    Falls jemand Ergänzugngen hat - bitte eintragen:)

    liebe grüße

    Andy Bar

    Donnerstag, 24. Oktober 2013 10:54
  • Hallo Andy,

    wenn deine Frage  zufriedenstellend beantwortet wurde, wäre es sehr nett von dir, wenn du den oder die Beiträge mit der richtigen Lösung als Antwort markieren würdest.

    So sehen andere Besucher dieser Community schon in der Themenübersicht und/oder den
    Suchergebnissen, ob es für dieses Thema eine Lösung gibt.


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website XING LinkedIn Facebook Twitter

    Freitag, 1. November 2013 19:04