none
UAC / Benutzerkontensteuerung

    Question

  • Es wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte, denn ich verzweifle bald!

    Seit Jahren benutze ich das beliebte Programm Irfan View. Unter XP Pro SP3 lief es immer problemlos.

    Nun nach dem Umstieg auf WIN 7 64 bit verweigerte es in bestimmten Abständen den Dienst, musste neu installiert werden und dann lief es wieder für eine Weile. Der Autor, Herr Irfan Skiljan wusste auch keinen Rat.

    Jetzt vor ca. 1 Woche war es wieder so weit und IV wurde neu installiert.......aber jetzt erfolgte die Installation mit dem Windows-Schutzschild im Icon. Klar, dass jetzt ständig die UAC-Abfrage kommt (allerdings orangefarben???). Das ist sehr störend, weil IrfanView bei mir als Standardprogramm für Vieles eingerichtet ist. Ich weiß nicht, warum die Benutzerkontensteuerung dieses harmlose Programm jetzt als gefährlich einstuft.

    Ich habe es bereits über die Aufgabenplanung (schtasks.exe) versucht, ohne Erfolg. Mit Elevated shortcut kann ich es ohne UAC öffnen, aber ich möchte - wie bisher - verschiedene Anwendungen direkt öffnen.

    Existiert eine Möglichkeit, die man auch als nur Anwender hinbekommt? Ich habe eine Anleitung mit Asinvoker oder ähnl. gesehen, aber ich traue mich da nicht ran.

    Kann jemand einem armen Anwender helfen? Besten und herzlichen Dank jetzt schon.

    Viele Grüße

    Vinajo

    Tuesday, March 27, 2012 9:52 AM

Answers

  • Ich tippe mal.

    1. Das Programm benutzt keinen Installer. Sondern kopiert die Daten selbst aus einer EXE heraus.

    2. Du hast die EXE heruntergeladen. Aber nicht auf den Eigenschaften für diese EXE gesagt "Zulassen".

    Jede Datei, die aus dem Internet heruntergeladen wird erhält ein Attribut, das sie unsicher ist. Das kannst Du sehen, wenn Du die Eigenschaften ansiehst.
    Wird eine solche Zip-Datei oder EXE entpackt, wird dieses Attribut an alle entpackten dateien weitergeben.

    Dann bekommst Du die rote Warnbox.

    BTW: Das ist auch entsprechend dokumentiert.


    Martin Richter -- MVP for VC++ [Germany] -- http://blog.m-ri.de

    Tuesday, March 27, 2012 11:35 AM
  • Hallo Herr Richter,

    herzlichen Dank, der Fehler ist behoben. Sie waren auf der richtigen Spur.

    Was mich allerdings wundert ist, warum diese "Sicherheitsüberprüfung für dieses Programm erneut ausführen" früher nicht erforderlich war.

    Wie auch immer, mein Problem ist behoben und ich bin wieder froh!

    Viele Grüße

    Vinajo


    Vinajo

    • Marked as answer by Vinajo Wednesday, March 28, 2012 12:27 PM
    Wednesday, March 28, 2012 12:27 PM

All replies

  • Ich tippe mal.

    1. Das Programm benutzt keinen Installer. Sondern kopiert die Daten selbst aus einer EXE heraus.

    2. Du hast die EXE heruntergeladen. Aber nicht auf den Eigenschaften für diese EXE gesagt "Zulassen".

    Jede Datei, die aus dem Internet heruntergeladen wird erhält ein Attribut, das sie unsicher ist. Das kannst Du sehen, wenn Du die Eigenschaften ansiehst.
    Wird eine solche Zip-Datei oder EXE entpackt, wird dieses Attribut an alle entpackten dateien weitergeben.

    Dann bekommst Du die rote Warnbox.

    BTW: Das ist auch entsprechend dokumentiert.


    Martin Richter -- MVP for VC++ [Germany] -- http://blog.m-ri.de

    Tuesday, March 27, 2012 11:35 AM
  • Hallo Herr Richter,

    danke bestens für die prompte Antwort. Das werde ich auf jeden Fall machen (falls ich das alles richtig verstanden habe).

    Was mich aber stutzig macht: ich habe einen Installationsversuch mit der DVD einer PC-Zeitschrift versucht, also nicht über das Internet....gleiches Ergebnis. UAC kam sofort.

    Viele Grüße

    Vinajo


    Vinajo

    • Marked as answer by Vinajo Tuesday, March 27, 2012 1:37 PM
    • Unmarked as answer by Vinajo Tuesday, March 27, 2012 1:39 PM
    Tuesday, March 27, 2012 1:35 PM
  • Hallo Herr Richter,

    herzlichen Dank, der Fehler ist behoben. Sie waren auf der richtigen Spur.

    Was mich allerdings wundert ist, warum diese "Sicherheitsüberprüfung für dieses Programm erneut ausführen" früher nicht erforderlich war.

    Wie auch immer, mein Problem ist behoben und ich bin wieder froh!

    Viele Grüße

    Vinajo


    Vinajo

    • Marked as answer by Vinajo Wednesday, March 28, 2012 12:27 PM
    Wednesday, March 28, 2012 12:27 PM