none
Stundenzähler

    Frage

  • Hallo,

    ich möchte die Betriebsstunden einer Maschine zählen und beim Abschalten der Maschine den Wert speichern und den Zähler fortsetzen beim einschalten der Maschine.

    kann mir Jemand helfen, bin Anfänger

    danke

    Mittwoch, 13. Februar 2013 18:09

Antworten

  • Hallo,

    Wenn du die Betriebsstunden des PC wissen willst, die System.Environment.TickCount-Eigenschaft beinhaltet die Zeit in ms die seit dem Hochfahren vergangen ist. Diesen Wert könntest du beim Herunterfahren (Beenden der Anwendung) in der Registry speichern. Wenn der Wert bereits existiert muss TickCount auf den bereits existierenden Wert addiert werden. Wenn du es nicht in der Registry machen möchtest, sondern lieber in einer Datei, dann kannst du es so machen:

    Bei anderen Maschinen läuft es so ähnlich, nur muss die Stoppuhr anders programmiert werden.

    long ticks = 0;
    if(File.Exists(MeineDatei))
        ticks = long.Parse(File.ReadAllText(MeineDatei))
    File.WriteAllText(MeineDatei, (ticks + Environment.TickCount).ToString());
    MSDN-Artikel: File.WriteAllText, File.ReadAlllText, long.Parse

    Koopakiller [kuːpakɪllɐ] | Webseite | Code Beispiele | Facebook | Snippets


    Mittwoch, 13. Februar 2013 18:28