none
visual basic 5.0 Kann comdlg32.ocx nicht mehr in eine Userform einbinden

    Frage

  • Hallo,
    ich weiß, dass es für Visual Basic 5.0 keinen Support mehr gibt. Auf telefonische Nachfrage wurde ich an Answers verwiesen und von dort  an dieses Forum. Deswegen bin ich warscheinlich hier gar nicht so richtig?
    Wie im Titel schon gesagt, kann ich die comdlg32.ocx nicht mehr in eine Userform einbinden. Als Komponente kann ich nur "Microsoft Common Control 6.0 (SP3) auswählen. Nach dem Auswählen kommt die Meldung "Zugriff verweigert". Microsoft Common Control 5.0 wird gar nicht angeboten. Hat jemand eine Idee, wie ich wieder auf  die Common Control 5.0 zugreifen kann?
    Samstag, 5. Mai 2012 16:54

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo,

    wenn Controls nicht zur Auswahl stehen, dann weil sie nicht installiert/registriert sind. Hast Du evtl einen neuen Rechner?

    Das Du vorhandene Controls nicht verwenden kannst (darfst), könnte evtl an ActiveX Kill-Bits liegen, siehe z.B. http://www.herber.de/forum/archiv/1052to1056/t1053054.htm

    http://blogs.msdn.com/b/vsod/archive/2009/06/05/visual-basic-6-controls-stop-working-after-security-advisory-960715.aspx, dort stehen auch Links zur KillBits FAQ


    Olaf Helper
    * cogito ergo sum * errare humanum est * quote erat demonstrandum *
    Wenn ich denke, ist das ein Fehler und das beweise ich täglich
    Blog Xing

    Samstag, 5. Mai 2012 18:05
  • Hallo,

    wenn Controls nicht zur Auswahl stehen, dann weil sie nicht installiert/registriert sind. Hast Du evtl einen neuen Rechner?

    Das Du vorhandene Controls nicht verwenden kannst (darfst), könnte evtl an ActiveX Kill-Bits liegen


    Olaf Helper

    Hallo,

    nein, kein neuer Rechner nur regelmäßige xp updates. Das Control ist auswählbar. Habe es vorsorglich mit regsvr32.exe neu registriert. Und danach konnte ich es wieder in eine Userform einbinden und benutzen. Danke für den Tipp. Keine Ahnung, warum es nicht mehr registirert war.

    Von ActiveX kill-Bits habe ich bislang nichts gehört. Dachte, es liegt daran, dass VB 5.0 installiert ist und das Control Version 6.0 ist. Macht es Sinn,  das Microsoft Visual Basic 6.0 Service Pack 6 Cumulative Update (VB60SP6-KB2641426-x86-DEU.msi) zu installieren? Oder handele ich mir da andere Schwierigkeiten ein?

    Gruß Claus

    Sonntag, 6. Mai 2012 15:23