none
Urleingabe auslesen und verarbeiten

    Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    ich würde gerne folgendes wissen ob es möglich ist.
    Ich habe eine Masterpage in der im form_Load mit "Page.Request.PathInfo" geprüft wird was in der URL eingegeben wurde und ggf. wird der Anwender weitergeleitet oder bei ungültiger Eingabe die home.aspx aufgerufen.

    Derzeit kann ich die Prüfung nur machen wenn in die URL auch eine aspx Seite angegeben wurde.
    Bsp: http://domain.eu/home.aspx/KundenNameNummerOderKennung

    Doch wenn die Eingabe nur die dDomain und KundenIfo beinhaltet wird die Form_Load von der Masterpage oder home.aspx nicht aufgerufen.
    Bsp: http://domain.eu/KundenNameNummerOderKennung

    Wie oder was muss gemacht werden bzw. eignestellt werden damit die Form_Load vom Masterpage mit
    http://domain.eu/
    aufgerufen wird. So das geprüft werden kann was dahinter steht. DirectoryBrowsing usw. muss dabei deaktiviert bleiben.

    Ich hoffe ich konnte mich halbwegs ausdrücken und bedanke mich im voraus.

    WaZZ

    Donnerstag, 3. Oktober 2013 08:03

Alle Antworten