none
Visual Studio stürzt beim Start ab.

    Frage

  • Hallöchen,

    habe seit kurzem das Problem, dass mein Visual Studio abschmiert. - Bevor das Problem auftrat habe ich eigentlich nicht wirklich etwas gemacht. Wollte heute mal etwas weiter stöbern und auf einmal hängt es sich auf. Eine Neuinstallation hat nicht geholfen.

    Ich kann im Prinzip kurz etwas machen, und dann berichtet er mir, dass er abgestürzt sei, ohne dabei wirklich zu hängen.

    Als Betriebssystem verwende ich Windows 7 64 Bit.

    Woran könnte das liegen und wie kann ich das Problem lösen?

    Gruß,
    André.

    Donnerstag, 16. Januar 2014 19:50

Antworten

  • Dann ist jetzt meine letzte Idee eine Neuinstallation von .NET:

    Gehe dazu in die Systemsteuerung und deinstalliere alle .NET Versionen sowie die Sprachpakete für diese. In Windows Features aktivieren oder deaktivieren (Startmenü > suchen) solltest du auch mal .NET deaktivieren. Nun starte Windows neu.

    Aktiviere wieder die .NET Haken im Features-Fenster. Zusätzliche Frameworks solltest du neu herunterladen (Bspws. die 4.5) und installieren.

    Ich komme darauf, weil das Fehlerverursachende Modul von .NET stammt:
    C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\clr.dll


    Koopakiller [kuːpakɪllɐ] (Tom Lambert)
    Webseite | Code Beispiele | Facebook | Twitter | Snippets   C# ↔ VB.NET Konverter
    Markiert bitte beantwortende Posts als Antwort und bewertet Beiträge. Danke.


    • Bearbeitet KoopakillerMVP Freitag, 17. Januar 2014 19:18
    • Als Antwort markiert DasNeo Samstag, 18. Januar 2014 10:16
    Freitag, 17. Januar 2014 19:16

Alle Antworten

  • Hallo,
    welches VS benutzt du denn genau (2012/13 Web/Für Windows Desktop/...)?

    Versuche VS mal als Admin zu starten. Außerdem solltest du mal in den Zuverlässigkeitsverlauf schauen (im Startmenü danach suchen) ob doirt weitere Informationen stehen.

    Ich gehe mal davon aus, das du keine Kaufversion von VS hast und somit keine Extras installiert sind.


    Koopakiller [kuːpakɪllɐ] (Tom Lambert)
    Webseite | Code Beispiele | Facebook | Twitter | Snippets   C# ↔ VB.NET Konverter
    Markiert bitte beantwortende Posts als Antwort und bewertet Beiträge. Danke.

    Donnerstag, 16. Januar 2014 21:12
  • Hallo,
    ich verwende 2012 für Windoof.

    Als Administrator starten funktioniert auch nicht, und der Zuverlässigkeitsverlauf lässt sich nicht öffnen. Ich klicke drauf und dann passiert einfach nichts.

    Nein, eine gekaufte Version habe ich nicht.

    Gruß,
    André.

    Freitag, 17. Januar 2014 17:17
  • Hallo,
    das sich der Zuverlässigkeitsverlauf nicht öffnen lässt ist schonmal seltsam. Was sagt denn das Ereignissprotokoll? (im Startmenü danach suchen)
    Eventuell steht dort etwas in einem der Bereiche "Windows-Protokolle".

    Hast du denn in letzter Zeit irgend etwas installiert (Software/Updates/Service Packs/...)?
    Versuche einfach mal eine Systemwiederherstellung.

    Sonst bin ich dazu leider auch ziehmlich ratlos.


    Koopakiller [kuːpakɪllɐ] (Tom Lambert)
    Webseite | Code Beispiele | Facebook | Twitter | Snippets   C# ↔ VB.NET Konverter
    Markiert bitte beantwortende Posts als Antwort und bewertet Beiträge. Danke.

    Freitag, 17. Januar 2014 17:30
  • Hallo,
    Das Ereignisprotokoll ergibt folgendes:

    Name der fehlerhaften Anwendung: WDExpress.exe, Version: 11.0.50727.42, Zeitstempel: 0x503ebe9f
    Name des fehlerhaften Moduls: clr.dll, Version: 4.0.30319.18408, Zeitstempel: 0x5173c26b
    Ausnahmecode: 0xc0000005
    Fehleroffset: 0x00372b52
    ID des fehlerhaften Prozesses: 0x524
    Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cf13abde0e1d20
    Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\Microsoft Visual Studio 11.0\Common7\IDE\WDExpress.exe
    Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\clr.dll
    Berichtskennung: 31c82a00-7f9f-11e3-a815-003067936a9e


    Seither habe ich nichts neues installiert.

    Freitag, 17. Januar 2014 17:55
  • Dann ist jetzt meine letzte Idee eine Neuinstallation von .NET:

    Gehe dazu in die Systemsteuerung und deinstalliere alle .NET Versionen sowie die Sprachpakete für diese. In Windows Features aktivieren oder deaktivieren (Startmenü > suchen) solltest du auch mal .NET deaktivieren. Nun starte Windows neu.

    Aktiviere wieder die .NET Haken im Features-Fenster. Zusätzliche Frameworks solltest du neu herunterladen (Bspws. die 4.5) und installieren.

    Ich komme darauf, weil das Fehlerverursachende Modul von .NET stammt:
    C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\clr.dll


    Koopakiller [kuːpakɪllɐ] (Tom Lambert)
    Webseite | Code Beispiele | Facebook | Twitter | Snippets   C# ↔ VB.NET Konverter
    Markiert bitte beantwortende Posts als Antwort und bewertet Beiträge. Danke.


    • Bearbeitet KoopakillerMVP Freitag, 17. Januar 2014 19:18
    • Als Antwort markiert DasNeo Samstag, 18. Januar 2014 10:16
    Freitag, 17. Januar 2014 19:16