none
Daten von Txt-Datei mit Tabstop getrennt in bestehende Access-Datenbank speichern

    Frage

  • Hallo Leute,

    ich stehe gerade vor einem Problem:

    Ich möchte durch die Betätigung eines Buttns eine frei wählbare Txt-Datei mit Tabstopp getrennt in einer bestehenden Access-Datenbank speichern. Somit könnte ich ein DataGridView auf der Accessdatei setzen und immer die aktualisierten Werten durch die Verknüpfung anzeigen lassen.

    Leider bin ich gerade gerade von VBA in Excel zu VB umgestiegen und habe somit wenig Erfahrung wie ich dies bewerkstelligen soll.

    Würde mich über jeder Antwort und Vorschlag freuen

    mit vielen Grüßen und bestem Dank im Voraus verbleibt

    Thomas

    Montag, 19. September 2011 19:52

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo Thomas,

    sieh mal hier:

    http://www.vbarchiv.net/forum/id2_i3883t3883_textdatei-in-access97-datenbank-einlesen-probleme-mit-lf-und-cr.html

    Diese Funktion kannst Du leicht für Deine Routine auch ohne Grid anpassen.

    Gruß

    Dieter


    Dieter Schirmer
    Donnerstag, 22. September 2011 08:11
  • Hallo TomTom88,

    Ich gehe davon aus, dass die Antwort Dir weitergeholfen hat.
    Solltest Du noch "Rückfragen" dazu haben, so gib uns bitte Bescheid.

    Grüße,
    Robert

    Mittwoch, 28. September 2011 07:23
  • Hallo Dieter,

    war jetzt einige Tage in Urlaub und bin daher nicht dazu gekommen mir weiterhin mit meinem Problem zu beschäftigen. Hab mir jetzt gerade dein Link angeschaut und kommt mir vor, dass mir damit sehr viel geholfen ist und ich mit dieser Lösung weiterkomme. Vielen Dank für deine Antwort und Hilfe

     

    mit freundlichen Grüßen verbleibt

    Thomas

    Mittwoch, 28. September 2011 07:45
  • Hallo Robert,

    bin jetzt eben einige Tage in Urlaub gewesen und bin nicht mehr dazu gekommen zu antworten. Die Antwort hat mich vollkommen ausgereicht und komm jetzt bestimmt weiter.

    Vielen Dank für deine Hilfe, im fall werd ich darauf zurückgreifen

    mit freundlichen Grüßen verbleibt

    Thomas

    Mittwoch, 28. September 2011 07:47