none
Problem mit Lernprogramm "Erstellen eines Bildanzeigeprogramms/Bildanzeige" mit Visual Studio 2010

    Frage

  • Ich habe versucht alle im Lernprogramm "Erstellen eines Bildanzeigeprogramms"   mit Visual Studio 2010 (Visual Basic) vorgegebenen Schritte korrekt umzusetzen. Insbesondere habe ich mich bemüht, den Filter in den Eigenschaften von openFileDialog1 durch Kopieren und Einfügen korrekt zu setzen

    (* .jpg) | * .jpg | PNG-Dateien (* .png) | * .png | BMP-Dateien (* .bmp) | * .bmp | Alle Dateien (* *) | * * 

    Wenn ich die Taste "Bild öffnen" drücke, werden mir jedoch nur leere Ordner angezeigt, obwohl dort eindeutig Bilddateien in .jpg enthalten sind. Wo kann der Fehler liegen?

    Montag, 18. August 2014 14:19

Antworten

  • Hallo,
    ich vermute mal, das du dieses Lernprogram meinst: Lernprogramm 1: Erstellen eines Bildanzeigeprogramms

    Der Filter von dir enthält einfach zu viele Leerzeichen. So sollte er richtig aussehen:

    JPEG Files (*.jpg)|*.jpg|PNG Files (*.png)|*.png|BMP Files (*.bmp)|*.bmp|All files (*.*)|*.*

    Das Problem ist, das es nach Bildern gesucht hat, die auf "_.jpg" enden, wobei "_" ein Leerzeichen ist.

    Der Artikel von Schritt 7 scheint in der 2012er Version falsch übersetzt zu sein. Ich habe das korrigiert.


    Tom Lambert - C# MVP
    Bitte bewertet- und markiert Beiträge als Antwort. Danke.
    Nützliche Links: .NET Quellcode | C# ↔ VB.NET Konverter
    Ich: Webseite | Code Beispiele | Facebook | Twitter | Snippets

    Montag, 18. August 2014 15:07
    Moderator
  • Hallo Tom,

    Danke, ja , es geht um das Lernprogramm1 Erstellen eines Bildanzeigeprogramms.

    Ich habe den von Dir angegebenen Filter kopiert und in die Zeile Filter eingefügt. Leider erkennt das Programm nach wie vor keine Bilder in den angezeigten Ordnern. Ich bin einigermaßen ratlos.


    Inzwischen funktioniert es doch!
    • Bearbeitet heinz_msdn Mittwoch, 20. August 2014 07:45
    • Als Antwort markiert heinz_msdn Freitag, 22. August 2014 09:08
    Dienstag, 19. August 2014 11:27

Alle Antworten

  • Hallo,
    ich vermute mal, das du dieses Lernprogram meinst: Lernprogramm 1: Erstellen eines Bildanzeigeprogramms

    Der Filter von dir enthält einfach zu viele Leerzeichen. So sollte er richtig aussehen:

    JPEG Files (*.jpg)|*.jpg|PNG Files (*.png)|*.png|BMP Files (*.bmp)|*.bmp|All files (*.*)|*.*

    Das Problem ist, das es nach Bildern gesucht hat, die auf "_.jpg" enden, wobei "_" ein Leerzeichen ist.

    Der Artikel von Schritt 7 scheint in der 2012er Version falsch übersetzt zu sein. Ich habe das korrigiert.


    Tom Lambert - C# MVP
    Bitte bewertet- und markiert Beiträge als Antwort. Danke.
    Nützliche Links: .NET Quellcode | C# ↔ VB.NET Konverter
    Ich: Webseite | Code Beispiele | Facebook | Twitter | Snippets

    Montag, 18. August 2014 15:07
    Moderator
  • Hallo Tom,

    Danke, ja , es geht um das Lernprogramm1 Erstellen eines Bildanzeigeprogramms.

    Ich habe den von Dir angegebenen Filter kopiert und in die Zeile Filter eingefügt. Leider erkennt das Programm nach wie vor keine Bilder in den angezeigten Ordnern. Ich bin einigermaßen ratlos.


    Inzwischen funktioniert es doch!
    • Bearbeitet heinz_msdn Mittwoch, 20. August 2014 07:45
    • Als Antwort markiert heinz_msdn Freitag, 22. August 2014 09:08
    Dienstag, 19. August 2014 11:27