none
CUIT beginnen: Stand alone Code Recorder? Execution und die Ergebnisse

    Frage

  • Hallo,

    Ich bin ganz neu bei Coded UI Testing, finde es aber sehr interessant und hab mich schon eingelesen/gesehen (webcasts).

    Hab da allerdings dennoch ein paar allgemeine Fragen:

    (Alles bei nicht virtual Environment gedacht)

     

    Zum erstellen der CUIT braucht es den Coded UI Test Builder. Ist dieser nur in Visual Studio 2010 enthalten, oder gibt es auch eine art stand alone, damit man nicht auf einem PC auf dem man die SW testen will und zuerst auf nehmen, nicht ein komplettes VS2010 drauf installieren muss.

     

    Wie ist die Idee von Automatisierten Tests wenn kein TFS für den Build zuständig ist?

    Der Testlauf kann ja prinzipjell gestartet werden durch:

    -       Direct aus Visual Studio

    -       Per MSTest.exe

    Aber wie oder woher erhält MSTest.exe die TestFiles? Das sind ja doch einige, di man dann zusammen auf dem test Rechner (welcher den Controller hat) ablegen muss. Oder gibt es noch ein Tool, mit welchem man sich auf den TFS oder sonst ein CVS verbinden kann um alle nötigen Files (nur die zum ausführen) holen und ggf starten kann?

     

    Und wie spielt der MS Testmanager mit? Trotz einigen Seiten dich ich schon dazu gelesen habe kann ich mir die Verzahnung mit dem VS2010 nicht vorstellen (Nur als Unterstützung zum Manuellen Testen). Kann ich die Tests von VS2010 auch dem Test Manager zurück zur Verfügung stellen?

     

    Gibt es eine Möglichkeit aus den ergebnissen ein einfach lesbares file zu generieren? HTML/CSV?

    Dienstag, 19. Juli 2011 21:33