none
Fehler: "Ein Aufrufziel hat einen Ausnahmefehler verursacht"

    Allgemeine Diskussion

  • Hallo Allerseits,

    Ich habe leider ein Problem mit meinem VS Express 2013 für Desktop. Ich hab mich jetzt während der testzeit nie über das Program selber angemeldet und jetzt kommt natürlich die aufforderung zur anmeldung bevor ich VS weiter verwenden kann. Sobald ich auf "Anmelden" drücke, kommt ein weiteres pop-up, lädt vielleicht eine halbe Sekunde und als Fehlermeldung bekomme ich:

    Leider ist ein Problem aufgetreten

    Ein Aufrufziel hat einen Ausnahmefehler verursacht

    Als zusätzliche Information: ich habe IE 9 installiert, da die Updates für IE 10/11 nicht funktionieren. Weiß nicht, ob es etwas damit zu tun hat.

    Vielen dank im voraus,

    lg Xiromtz

    Dienstag, 28. Januar 2014 20:34

Alle Antworten

  • Hallo,
    du kannst nochmal probieren VS neu zu installieren. Das du nicht den neuesten IE hasst, sollte eigentlich kein Problem machen (soweit ich weiß), aber dass diese nicht funktionieren ist kein gutes Zeichen.

    Versuche zusätzlich .NET über die Systemsteuerung zu deinstallieren. (Sammt Sprachpakete). Des weiteren deaktiviere .NET im Dialog "Windows-Features aktivieren oder deaktivieren". Einfach im Startmenü/Homescreen danach suchen. Unter Windows 7 heißt das etwas anders. Danach starte neu und installiere .NET erneut.

    Welches Betriebssystem verwendest du? Ist dieses x64 oder x86?


    Koopakiller [kuːpakɪllɐ] (Tom Lambert)
    Webseite | Code Beispiele | Facebook | Twitter | Snippets   C# ↔ VB.NET Konverter
    Markiert bitte beantwortende Posts als Antwort und bewertet Beiträge. Danke.

    Dienstag, 28. Januar 2014 21:22
  • Hallo, Tut mir leid wegen der späten Rückmeldung. Also einmal zum Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64 Bit Service Pack 1 Zusätzlich habe ich jetzt versucht VS neu zu installieren, ohne Erfolg. Zur .NET deinstallation bin ich mir nicht ganz sicher, was ich alles deinstallieren soll; Bei der Suche über Systemsteuerung->Programme deinstallieren ".net" kommen folgende Programme zur Auswahl: Microsoft .NET Framework 4 Multi-Targeting Pack, Microsoft .NET Framework 4.5 Multi-Targeting Pack, Microsoft .NET Framework 4.5 SDK, Microsoft .NET Framework 4.5 SDK - DEU Lang Pack, Microsoft.NET Framework 4.5.1, Microsoft .NET Framework 4.5.1 (Deutsch), Microsoft .NET Framework 4.5.1 Multi-Targeting Pack, Microsoft .NET Framework 4.5.1 SDK, Microsoft .NET Framework 4.5.1 SDK (Deutsch), Paket zur Festlegung von Zielversionen für Microsoft .NET Framework 4.5.1 (Deutsch) Ich schätze einmal es ist nur "Microsoft .Net Framework 4.5.1" + "Microsoft .NET Framework 4.5.1 (Deutsch)" gemeint, aber ich will mir nur sicher gehen, ob alles stimmt.
    Mittwoch, 29. Januar 2014 15:26
  • Hallo,
    Tut mir leid wegen der späten Rückmeldung.

    Ein Tag ist kein Problem ;) Selbst eine Woche nicht, wenn du bescheid sagst.

    Zum deinstallieren, da scheint nichts dabei zu sein, was du nicht ggf. schnell neu installieren kannst. Da alles mit .NET in zusammenhang steht, solltest du auch alles Entfernen.


    Koopakiller [kuːpakɪllɐ] (Tom Lambert)
    Webseite | Code Beispiele | Facebook | Twitter | Snippets   C# ↔ VB.NET Konverter
    Markiert bitte beantwortende Posts als Antwort und bewertet Beiträge. Danke.

    Mittwoch, 29. Januar 2014 20:05
  • Also ich habe jetzt Microsoft .NET Framework 4.5.1 und Microsoft .NET Framework 4.5.1 (Deutsch) deinstalliert. Danach hab eich das .Net Framework 3.5.1 deaktiviert, neugestartet und eine neuinstallation über windows updates laufen lassen.

    Jetzt ist bei mir Microsoft .NET Framework 4.5.1 oben, die deutsche Version aber nicht. Die VS Fehlermeldung ist jetzt einfach nur in Englisch:

    Exception has been thrown by the target of an invocation.

    Mittwoch, 29. Januar 2014 20:12
  • Jetzt habe ich alle Programme mit .NET ohne Probleme deinstalliert. Die deaktivierung stellt jedoch ein Problem dar:

    Ich habe einmal nur die Option "Microsoft .NET Framework 3.5.1" zu deaktivieren; Es ist eine box und kein Häckchen, aber ich denke einmal, dass das stimmt(?)

    Weiters wenn ich versuche mit "ok" die änderungen beizubehalten, bekomme ich die Fehlermeldung:

     Ein Fehler ist aufgetreten. Es konnten nicht alle Funktionen geändert werden.

    Danach kommt trotzdem eine Aufforderung zum Neustart und nach dem Neustart bleibt das 3.5.1 .NET trotzdem aktiv.

    Donnerstag, 30. Januar 2014 15:10
  • Hallo,
    da scheint wirklich etwas am System beschädigt zu sein. Ich bin mit meinem Latein am Ende angelangt. Vielleicht hat im Answers-Forum eine eine Idee zum IE und .NET Problem. Die kennen sich da wahrscheinlich besser aus (speziell mit dem IE).

    Koopakiller [kuːpakɪllɐ] (Tom Lambert)
    Webseite | Code Beispiele | Facebook | Twitter | Snippets   C# ↔ VB.NET Konverter
    Markiert bitte beantwortende Posts als Antwort und bewertet Beiträge. Danke.

    Donnerstag, 30. Januar 2014 15:54
  • Ok, ich werd das mal versuchen. 

    Vielen dank trotzdem,

    LG xiromtz

    Donnerstag, 30. Januar 2014 16:58